Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Immobiliengesuche

Mit rund 100 Dienststellen zwischen Bonn und Emmerich, Aachen und Essen besitzt der LVR zahlreiche Immobilien. Für verschiedene Zwecke werden Grundstücke oder Häuser benötigt, wie beispielsweise für Wohngruppen und Tageskliniken.

Grundstück in Solingen gesucht

Der Landschaftsverband sucht ein Grundstück in Solingen für ein Wohngruppengebäude

Wir suchen in Solingen oder in der näheren Umgebung ein Grundstück, dass ein Investor erwerben und mit einem Wohngebäude bebauen kann. Es ist beabsichtigt, in diesem Wohnhaus Wohngruppen für Menschen mit geistiger Behinderung unterzubringen. Das Grundstück sollte ca 1.500 m² groß sein, die für das tägliche Leben notwendige Infrastruktur soll in fußläufiger Erreichbarkeit liegen und es sollen Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs vorhanden sein.

Grundstück in Bonn gesucht

Der Landschaftsverband sucht für die Errichtung eines Wohngruppengebäudes ein Grundstück in Bonn oder in einer der angrenzenden Kommunen im Rhein-Sieg-Kreis. Es ist beabsichtigt, in diesem Wohnhaus Wohngruppen für Menschen mit geistiger Behinderung unterzubringen. Das Grundstück sollte ca 1.500 m² groß sein, die für das tägliche Leben notwendige Infrastruktur soll in fußläufiger Erreichbarkeit liegen und es sollen Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs vorhanden sein.

Krefeld, Kreis Viersen, Kreis Neuss

Objekt:

Wohnhaus mit Garten, gerne auch Bauernhaus

Objektbeschreibung:

Für eine Jugendwohngruppe mit 8 Personen möchte der Landschaftsverband Rheinland ein freistehendes Haus, vorzugsweise in ländlicher Umgebung anmieten.
Das Raumangebot soll neben Wohnraum für 8 Jugendliche, Personalräumen, Wohnzimmer und Küche auch ausreichend sanitäre Anlagen (mindestens 2 Duschen mit WC und ein Gäste-WC) umfassen. Nebengebäude für die Einrichtung von Werk- und Hobbyräumen wären ebenfalls wünschenswert. Gute Anbindung nach Krefeld-Fichtenhain mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist wünschenswert.

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter

Kein Portraitbild vorhanden

Franz-Josef Koenigs-Commandeur

Telefon

workTelefon:
0221 809-4215
faxTelefax:
0221 8284-3343