Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Sozialhilfe I + II

In den beiden Fachbereichen Sozialhilfe I + II sind die Bereiche der Leistung und der Einnahme zusammengefasst. Die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen und pflegebedürftiger Menschen stehen deshalb umso mehr im Mittelpunkt des Handelns. Ziel der Arbeit ist es, diesen Menschen ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.

Leitung des Fachbereichs Sozialhilfe I

Kein Portraitbild vorhanden

Annette Esser

Telefon

workTelefon:
0221 809 6421
faxTelefax:
0221 8284 3660

E-Mail

Der Fachbereich Sozialhilfe I ist zuständig für den Bereich:

  • Krefeld
  • Mönchengladbach
  • Kreis Viersen
  • Düsseldorf
  • Rhein-Kreis-Neuss
  • Städteregion Aachen
  • Kreis Heinsberg
  • Wuppertal
  • Kreis Mettmann
  • Solingen
  • Leverkusen
  • Remscheid
  • Oberbergischer-Kreis
  • Rheinisch-Bergischer-Kreis

Zudem ist dem Fachbereich Sozialhilfe I auch der sogenannte "Sonderbereich I" zugeordnet. Dieser Bereich befasst sich mit der Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten (z.B. Obdachlosigkeit; § 67 SGB XII).

Leitung des Fachbereiches Sozialhilfe II

Portrait von Dr. Dieter Schartmann

Dr. Dieter Schartmann

Telefon

workTelefon:
0221 809-6881
faxTelefax:
0221 8284-1630

E-Mail

Der Fachbereich Sozialhilfe II ist zuständig für den Bereich:

  • Bonn
  • Duisburg
  • Rhein-Sieg-Kreis
  • Köln
  • Essen
  • Mülheim a. d. Ruhr
  • Oberhausen
  • Kreis Düren
  • Kreis Euskirchen
  • Rhein-Erft-Kreis
  • Kreis Wesel
  • Kreis Kleve

Zudem ist dem Fachbereich Sozialhilfe II auch der sogenannte "Sonderbereich II" zugeordnet. Dieser Bereich befasst sich mit dem Bereich der Hilfen für blinde und gehörlose Menschen (GHBG) und mit dem Thema "Studium und Schule für Menschen mit Behinderungen".

Eine Übersicht unserer Service-Angebote:

Nach oben