Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht

Veilchendienstagszug: Live-Beschreibung für Blinde

LVR-Initiative „Karneval für alle“ finanziert Audiodeskription am Geroplatz im dritten Jahr / Kooperation mit Mönchengladbacher Karnevalsverband

Mönchengladbach. 24. Januar 2018. Auch beim diesjährigen Veilchendienstagszug am 13. Februar in Mönchengladbach können blinde und sehbehinderte Menschen das Zuggeschehen am Geroplatz mithilfe einer akustischen Beschreibung, einer sogenannten Audiodeskription, live verfolgen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) finanziert diesen kostenlosen Service für Sehbehinderte in Kooperation mit dem Mönchengladbacher Karnevalsverband (MKV) zum dritten Mal.

Blinde und sehbehinderte Menschen können die akustische Beschreibung über drahtlose Geräte empfangen. Beschrieben wird das Zuggeschehen wieder von Sarah Lierz, einer Medienübersetzerin für barrierefreie Kommunikation und karnevalsbegeisterten Mönchengladbacherin. Sarah Lierz wird für den LVR am Karnevalssonntag auch die Schull- un Veedelszöch in Köln beschreiben.

Die Audiodeskription in Mönchengladbach ist Bestandteil der LVR-Initiative „Karneval für alle“, die sich auch in dieser Session dafür stark macht, dass Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam feiern können.

Der Veilchendienstagszug in Mönchengladbach gehört mit seinen rund 4.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den bis zu 400.000 Menschen am Zugweg und rund 5,5 Kilometern Länge zu den größten Karnevalsumzügen bundesweit. Verantwortlich für die Organisation und Durchführung des Veilchendienstagszuges ist der MKV, der zahlreiche Veranstaltungen organisiert. Höhepunkt der Session ist der Veilchendienstagszug.

Anmeldungen zur Audiodeskription sind möglich per Telefon (02434/ 9269939) und per E-Mail (vdz.inklusiv.mg@gmail.com).

Weitere Informationen zur LVR-Initiative „Karneval für alle“ unter www.karneval-fuer-alle.lvr.de

Informationen zum Veilchendienstagszug unter www.mg-mkv.de.

Ihre Ansprechperson für redaktionelle Fragen:
Ellen Petry
LVR-Initiative „Karneval für alle“
Tel: 0221/809-7615
E-Mail: ellen.petry@lvr.de

Bilder zum Download

  1. Eine kostümierte Frau spricht in ein Mikrofon.

    Sarah Lierz übersetzt den Veilchendienstagszug für Blinde. Foto: Markus Rick / LVR

    Download Bild (JPG, 3,84 MB)
  2. Bernd Gothe, MKV-Vorsitzender, begrüßt 2017 Sehbehinderte am Geroplatz. Foto: Markus Rick / LVR

    Download Bild (JPG, 5,55 MB)

Zurück zur Übersicht