Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Newsletter

Zurück zur Übersicht

Liebe Leserin, lieber Leser,

kaum zu Glauben, aber wahr: schon in wenigen Tagen ist das Jahr 2017 Vergangenheit. Im letzten Newsletter des Jahres haben wir Ihnen für die letzten Tage des Jahres einige Anregungen zusammen gestellt, die Ihnen die Wartezeit auf das Christkind verkürzen sollen. Und falls Sie noch auf der Suche nach passenden Geschenken sind, haben wir die ein oder andere Idee für Sie.

Eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr wünscht Ihnen

Ihr Redaktionsteam

Moderierte Quizshow durch die Sonderausstellung "Ist das möglich?"
LVR-Industriemuseum Tuchfabrik Müller, 10.12.2017, 11:30 - 13:30 Uhr

Balancieren über eine Slackline, Gewichtheben mit einer riesigen Hantel oder das Testen eines strahlengeschützten Portemonnaies – die interaktive Ausstellung stellt auf spielerische Weise verblüffende Eigenschaften ganz alltäglicher, aber auch moderner Hightech-Materialien vor. An diesem Termin begleitet ein Ausstellungsscout Familien mit Kindern in der Ausstellung, gibt Anleitungen zu Experimenten und moderiert anschließend eine gemeinsame Quizshow Mehr

Nach oben

Unser Geschenktipp: Die LVR-Museumskarte

Haben Sie schon alle Geschenke beisammen oder sind Sie noch auf der Suche nach etwas Passendem? Wie wäre es, wenn Sie Ihre Liebsten mit einem Jahr Kulturvergnügen beschenken? Bis zum 15. Dezember bei kulturinfo rheinland bestellt, liegt die LVR-Museumskarte garantiert pünktlich unterm Weihnachtsbaum. Kaufen können Sie die LVR-Museumskarte auch in den Shops der LVR-Museen, die viele regionale und ausgefallene Präsente im Angebot haben. Mehr

Nach oben

Führung "Im Meer versunken"
LVR-LandesMuseum Bonn, 30.12.2017, 16:15 - 17:15 Uhr

Kommen mit uns mit auf einen Tauchgang zum Grund des Meeres vor Sizilien. Hier liegen 3000 Jahre Handels- und Kriegsgeschichte verborgen. Schiffe von Phöniziern, Griechen, Römern, Arabern und Normannen durchkreuzen das Mittelmeer und führen hier Handel und Schlachten. Lassen Sie sich auf einen Tauchgang in die Ausstellung ein, der nicht nur über die historischen Begebenheiten, sondern auch über die archäologischen und naturwissenschaftlichen Methoden der Unterwasserarchäologie Aufschluss gibt. Mehr

Nach oben

Von Puppen, Bären und Elefanten
LVR-Freilichtmuseum Kommern, bis zum 17.9.2018

Ob Inge, Bärbel oder Hans – Puppen von Schildkröt standen in der Nachkriegszeit auf den Wunschzetteln der Mädchen. Oft lagen jedoch andere Puppen aus Zelluloid auf dem Gabentisch, da Schildkröt-Puppen sehr teuer waren. Ebenso gab es bei den Teddys und Plüschtieren, neben den bekannten Herstellern, auch andere Produzenten. Ob mit Knopf im Ohr von Steiff oder mit Siegel der Firma Hermann: Die Ausstellung zeigt die Stofftiere, die treue Begleiter der Jungen und Mädchen waren. Mehr

Nach oben

Workshop für Kinder "Geschenke in letzter Minute"
Max Ernst Museum Brühl des LVR, 16.12.2017, 14:30 - 17:30 Uhr

Euch fehlt noch eine Geschenkidee für Mama, Papa, eure Geschwistern, Großeltern oder Freunde? Wie wäre es mit etwas Selbstbedrucktem? Mit selbstgemachten Schablonen könnt ihr mitgebrachte Textilien monstermäßig bedrucken. Hübsch verpackt könnt ihr die persönlichen Geschenke direkt unter den Weihnachtsbaum legen. Mehr

Nach oben

Zurück zur Übersicht