Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Projekt "Gehört werden!"

Im Juli 2017 startete das Projekt zur Umsetzung einer landesweiten, nachhaltigen und begleitenden Struktur für die Beteiligung der rund 31.500 jungen Menschen in Einrichtungen der Jugendhilfe in NRW.

Projektziel ist die Entwicklung eines erfolgreichen einrichtungsübergreifenden Instruments zur Partizipation von jungen Menschen, die in Einrichtungen der Erziehungshilfe in Nordrhein-Westfalen leben.

Das Projekt wird in Kooperation der beiden Landesjugendämter umgesetzt und durch das Landesministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration gefördert. Unterstützt wird das Projekt durch die Freie Wohlfahrtspflege NRW und den VPK-Landesverband NRW.

Abteilungsleiter

Portrait von Stephan Palm

Stephan Palm

Telefon

workTelefon:
0221 809-6309
faxTelefax:
0221 8284-3247

E-Mail

Ansprechpartnerin

Portrait von Inga Abels

Inga Abels

Telefon

workTelefon:
0221 809-6387
faxTelefax:
0221 809-0667

E-Mail