Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Veranstaltung "K wie Kinder im Blick" vom 18.11.2008

Einführungsvortrag:

  1. PDF-Dokument

    Schatzsuche im offenen Ganztag. Lerngesundheit durch Ressourcenorientierung (PDF, 310 kB)

  2. Vortrag von Dr. Eckhard Schiffer, Leiter der Psychosomatischen Abteilung und des Familientherapeutischen Zentrums beim Christlichen Krankenhaus Quakenbrück

Praxisforen:

  1. PDF-Dokument

    „Methoden sozialräumlich orientierter Lebensweltanalysen machen Schule", Erste Teildatei (PDF, 10,01 MB)

  2. Vortrag von Manfred Grimm, Serviceagentur "Ganztägig lernen in Nordrhein-Westfalen"/ Institut für soziale Arbeit e. V. Münster

  1. PDF-Dokument

    „Lernzirkel. Entwicklung eines individuellen Lernplans" (PDF, 85 kB)

  2. Folienvortrag von Rosalia Helbig, Kreisjugendamt Neuss, Gudrum Knittel, Dipl. Sozialwissenschaftlerin/ Trainerin für konstruktive Konfliktbearbeitung, Köln

  1. PDF-Dokument

    „Jungs und Mädchen im Ganztag in den Blick nehmen!" (PDF, 211 kB)

  2. Folienvortrag von Alexander Mavroudis, LVR-Landesjugendamt

Ergänzende Materialien:

  1. PDF-Dokument

    „Interkulturelle Jungenarbeit in der Offenen Ganztagsschule: Ansätze, Ideen und Methoden" (PDF, 220 kB)

  2. Folienvortrag von Martin Zienke, Bürgerzentrum Ehrenfeld e.V., Köln

  1. PDF-Dokument

    Gleichberechtigt mit anderen Kindern lernen und an Spiel-, Erholungs-, Freizeit- und Sportaktivitäten teilnehmen" (PDF, 193 kB)

  2. Integration chronisch kranker Kinder und Kinder mit Behinderung im Offenen Ganztag, Folienvortrag von Dorothee Brück, Sozialpädagogische Beratung und Weiterbildung, Köln und Georges-Olivier Krug, LVR-Landesjugendamt