Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Fortbildungsveranstaltung vom 08.02.-09.02.2011- Ich habe was zu sagen- und werde gehört

„ Der Geist der Demokratie kann nicht von außen aufgepfropft werden, er muss von innen heraus kommen“.

(Mahatma Gandhi)

Die Auswirkungen Mahatma Gandhis Gedanken für das Zusammenleben von Kindern und Pädagogen im Alltag von Kindertagesstätten, war Grundlage und Zielrichtung der genannten Fortbildung.

Die Teilnehmer waren aufgefordert ihr eigenes Verhalten zu reflektieren, sich über Ihre Haltung bewusst zu werden und Ideen zu entwickeln, welche Projekte, welche Veränderungen notwendig sind, um Ihre Tageseinrichtung für Kinder als Lernort für Demokratie und Partizipation erkennbar zu machen.

Fachlich begleitet wurde die anregende Auseinandersetzung durch die Dozenten:

  • Rüdiger Hansen, Institut für Partizipation und Bildung (www.partizipation-und-bildung.de)
  • Franziska Schubert-Suffrian, Fachberaterin beim Verband Ev. Kindertageseinrichtungen in Rendsburg
  • Michael Regner; Freier Fachberater
  1. PDF-Dokument

    Partizipation in Kindertageseinrichtungen (PDF, 1,01 MB)

  2. Einführungsvortrag von Rüdiger Hansen, Institut für Partizipation und Bildung