Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Fachtagung vom 23.03.2011 - Begleitung kindlicher Sexualentwicklung in Tageseinrichtungen für Kinder

Der Arbeitskreis der Fachberaterinnen und Fachberater für Tageseinrichtungen für Kinder im Kreis Wesel sowie der kreisangehörigen Städte Dinslaken, Kamp-Lintfort, Moers, Rheinberg, Voerde und Wesel in Trägerschaft der Kommunen, der katholischen Kirchengemeinden und der Caritasverbände mit der Fachberatung durch den Diözesan-Caritasverband Münster, der ev. Kirchenkreise, des Paritätischen und der Arbeiterwohlfahrt und das Landesjugendamt des Landschaftsverbandes Rheinland hat zu einer gemeinsamen Kooperationsveranstaltung eingeladen.

Wesentliche Weichenstellungen für die individuelle Persönlichkeitsentwicklung beginnen im frühen Kindesalter. In jeder einzelnen Altersstufe sind neue Herausforderungen und Aufgaben zu bewältigen. Das Wissen um den eigenen Körper und seinen Empfindungen aber auch um den andersgeschlechtlichen Spielpartner ist ein bedeutsames Element sozialen Lernens und sexueller Bildung und gehört zum Bildungsauftrag der Tageseinrichtungen für Kinder.

Kaum ein Bildungsauftrag wird jedoch so sehr von persönlichen Einstellung zu diesem Themenbereich beeinflusst und findet für Eltern und Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter in einem so großen Spannungsfeld unterschiedlichster Werte-, Normen- und Kultursysteme statt.

Die Veranstaltung hat Grundlagen zur psychosexuellen Entwicklung vermittelt, den Einfluss individueller Haltungen der Erzieherin und des Erziehers auf die pädagogische Arbeit ver-deutlicht und die Thematik vor dem Hintergrund interkultureller Anforderungen beleuchtet. Dabei wurden Hinweise auf mögliche Kooperationspartner in der Region gegeben und auch auf unterstützende Literatur hingewiesen.