Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

European Garden Heritage Network

Mehr als 150 Gärten und Parks aus Deutschland, England und Frankreich finden sich unter einem gemeinsamen Dach im Europäischen Gartennetzwerk wieder.

Das Europäische Gartennetzwerk

Das Foto zeigt die Gärten von Schloss Augustusburg in Brühl
Bild Großansicht
Weltkulturerbe Schloss Augustusburg in Brühl

Der LVR ist als Partner dieses Netzwerkes im Rahmen einer interdisziplinären Zusammenarbeit der LVR-Fachbereiche Kultur und Landschaftliche Kulturpflege sowie dem Amt für Denkmalpflege im Rheinland dabei: Unter dem Motto „Einblicke – Ausblicke; Garten, Architektur, Landschaft" richten Gärten und Parks der Route Rheinland den Fokus auf die Bedeutung von grünen und kulturlandschaftlichen Oasen für die Menschen – und machen gemeinsam mit den Gartenrouten in England und Frankreich auf ihre gestalterische Verbindung innerhalb Europas aufmerksam.
Sie sind herzlich eingeladen: Spüren Sie der Gartenkunst des Rheinlands nach und erleben Sie, wie sehr Gärten und Parks einerseits Denkmäler sind, andererseits als kleine Paradiese Stadtbild und Landschaft prägen.

Aktuelle Meldungen

Der EGHN-Newsletter

informiert Sie monatlich über die neuesten Entwicklungen. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den folgenden Link:

Kontakt

Portrait von Roswitha Arnold

Roswitha Arnold

Telefon

workTelefon:
0221 809-3586
faxTelefax:
0221 8284-1302

E-Mail