Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Euskirchen

Die LVR-Max-Ernst-Schule in Euskirchen ist eine Schule des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche.

Die Schule

Zur Schule gehören ein Frühförderzentrum, ein Kindergarten, eine Grund- und eine Hauptschule.
Die Schule verfügt über eine eigene Turnhalle und ein Schwimmbecken. Zur Zeit besuchen rund 118 Mädchen und Jungen die Schule, vor allem Kinder, die neben ihrer Hörschädigung weitere Behinderungen haben.

Frühförderung

Die Angebote der Frühförderung richten sich an schwerhörige, gehörlose und zentral hörgeschädigte Kinder von Geburt bis Schuleintritt.

Sonderpädagogische Fachkräfte fördern hörgeschädigte und mehrfach behinderte Kinder bis zum Eintritt in den Kindergarten im Elternhaus. Damit Eltern und Kinder Kontakte zu anderen betroffenen Familien knüpfen können, finden regelmäßig Eltern-Kind-Gruppen statt.
Mit dem Übergang in den Kindergarten wird das Kind weithin - in Form von Einzelförderung oder in einer Kleingruppe mit hörenden Kindern - in seiner Einrichtung gefördert.
Die Frühförderung arbeitet prozessorientiert. In der Diagnostik und pädagogischen Zielsetzung wirkt sie zusammen mit Ärzten und allen an der Erziehung und Rehabilitation des hörgeschädigten Kindes beteiligten Fachkräften.

Hinweis: Frühförderung ist kostenlos und rezeptfrei!

Mehr Informationen zum Thema Frühförderung

Schulzuständigkeitsbereich

Für schwerhörige und gehörlose Kinder die Stadt Bonn, der Kreis Euskirchen, der linksrheinische Teil des Rhein-Sieg-Kreises; für hörgeschädigte Kinder mit zusätzlichen Behinderungen das ganze Rheinland.

Schülerbeförderung

Für die Schülerinnen und Schüler, die wegen ihrer Behinderung oder einer zu weiten Anfahrt nicht mit Bus und Bahn fahren können, hat der LVR einen Schülerspezialverkehr eingerichtet.

Mehr Informationen zum Thema Schülerbeförderung

Kontakt

LVR-Max-Ernst-Schule
Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation
Augenbroicher Straße 49
53879 Euskirchen

Schulleitung der LVR-Max-Ernst-Schule

Kein Portraitbild vorhanden

Cornelia Tsirigotis

Telefon

workTelefon:
02251 125990
faxTelefax:
02251 12599-199

Sekretariat der LVR-Max-Ernst-Schule

Kein Portraitbild vorhanden

Gaby Heiartz

Telefon

workTelefon:
02251 12599-0
faxTelefax:
02251 12599-199

Internetseite der Max-Ernst-Schule Euskirchen

Die Schulleitung trägt die Verantwortung für die schuleigene Internetseite.

LVR-Förderschulen, Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

Alle LVR-Förderschulen, Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation, im Überblick: