Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Duisburg

Die LVR-Johanniterschule in Duisburg ist eine Förderschule des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) für sehbehinderte oder blinde Kinder und Jugendliche.

Frühförderung

Die Angebote der Frühförderung richten sich an sehgeschädigte Kinder und mehrfach behinderte Kinder mit einer Sehschädigung von Geburt bis Schuleintritt. Die Frühförderung bietet an:

  • Information und Beratung
  • Pädagogische Diagnostik
  • Hausfrühförderung
  • Eltern-Kind-Gruppen-Betreuung im Kindergarten
  • Einzel- und Gruppenförderung in unserer Einrichtung
  • Schullaufbahnberatung
  • Informationsveranstaltungen für Eltern und Fachkräfte
  • Zusammenarbeit mit Personen und Einrichtungen, die an der Betreuung und Förderung des Kindes beteiligt sind

Hinweis: Frühförderung ist kostenlos und rezeptfrei!

Mehr Informationen zum Thema Frühförderung

Schulzuständigkeitsbereich

Zum Schulzuständigkeitsbereich gehören die Städte Duisburg, Essen, Krefeld, Mülheim/Ruhr, Oberhausen; die Kreise Kleve, Wesel, Viersen (ohne Niederkrüchten, Schwalmtal, Willich).

Schülerbeförderung

Für Schülerinnen und Schüler, die wegen ihrer Behinderung oder einer zu weiten Anfahrt nicht mit Bus und Bahn fahren können, hat der LVR einen Schülerspezialverkehr eingerichtet.

Mehr Informationen zum Thema Schülerbeförderung

Kontakt

LVR-Johanniterschule
Förderschwerpunkt Sehen
Johanniter Straße 103 - 105
47053 Duisburg

Schulleitung der LVR-Johanniterschule

Kein Portraitbild vorhanden

Walter Röhrig

Telefon

workTelefon:
0203/600593
faxTelefax:
0203/60059422

E-Mail

Sekretariat der LVR-Johanniterschule

Kein Portraitbild vorhanden

Silvia Kemmer

Telefon

workTelefon:
0203 60059-3
faxTelefax:
0203 60059-422

Internetseite der Johanniterschule Duisburg

Die Schulleitung trägt die Verantwortung für die schuleigene Internetseite.

LVR-Förderschulen, Förderschwerpunkt Sehen

Alle LVR-Förderschulen, Förderschwerpunkt Sehen, im Überblick: