Zum Inhalt springen

Arbeit und Ausbildung

Das LVR-Integrationsamt ist Partner für Arbeitgeber und (schwer-)behinderte Menschen im Beruf sowie für deren Interessenvertretungen

Unsere Angebote

  • Informationen für Arbeitgeber

    Im Rahmen der Begleitenden Hilfen fördert das LVR-Integrationsamt die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung durch Beratung und Begleitung, aber auch durch finanzielle Unterstützung. Mehr Informationen
  • Informationen für behinderte Menschen

    Das LVR-Integrationsamt unterstützt schwerbehinderte Menschen und ihre Arbeitgeber auf vielfältige Weise: durch fachliche Beratung und technisches Know How, durch individuelle Betreuung und durch finanzielle Förderung. Mehr Informationen
  • Informationen für betriebliche Funktionsträger

    Das LVR-Integrationsamt bietet Schwerbehindertenvertretern und anderen betrieblichen Funktionsträgern ein breites Informationsangebot sowie kostenlose Schulungen zu Themen rund um die Integration von schwerbehinderten Menschen im Beruf. Mehr Informationen
  • Ein Mann mit roter Jacke und Bart lächelt in die Kamera und sitzt in einem Auto.

    Integrationsunternehmen - Unternehmen mit sozialem Auftrag

    Ein relativ neues Instrument zur Förderung der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sind die Integrationsprojekte. Das sind Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes, die sich neben ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit einen sozialen Auftrag gegeben haben: schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen, zu qualifizieren oder zu vermitteln. Mehr Informationen
  • LVR-Budget für Arbeit

    Von der Werkstatt auf den Arbeitsmarkt, von der Schule in den Beruf: der LVR fördert und unterstützt die Übergänge von Menschen mit Behinderung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Verschiedene Modellprojekte und Förderinstrumente werden dazu gebündelt im LVR-Budget für Arbeit. Mehr Informationen
  • Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM)

    Als Alternative zum allgemeinen Arbeitsmarkt bietet eine Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) Möglichkeiten, erste Erfahrungen zu sammeln oder auf eine eventuelle Anstellung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt vorzubereiten. Mehr Informationen