Zum Inhalt springen

Integrationsunternehmen - Unternehmen mit sozialem Auftrag

Ein besonderes Instrument zur Förderung der beruflichen Teilhabe von Menschen mit Schwerbehinderung sind die Integrationsprojekte oder Integrationsunternehmen. Das sind Unternehmen des allgemeinen Arbeitsmarktes, die sich neben ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit einen sozialen Auftrag gegeben haben: Menschen mit Behinderung zu beschäftigen, zu qualifizieren oder zu vermitteln.

Weitere Informationen

  • Allgemeine Informationen

    Das LVR-Integrationsamt fördert Integrationsprojekte mit Beratung und Begleitung sowie finanziell. Mehr Informationen
  • Praxisbeispiele

    Beispiele aus der Praxis - wie arbeitet man in echten Integrationsunternehmen? Mehr Informationen

Integrationsprojekte in Deutschland

In der Datenbank des Portals REHADAT finden Sie die Adressen von bundesweit rund 700 Integrationsprojekten.

Zielgerichtet können Sie in der Adressendatenbank im Feld „Schlagwort“ recherchieren. Fügen Sie zum Begriff Integrationsprojekt einfach die jeweilige gewünschte Dienstleistung hinzu, z.B. "Integrationsprojekt UND Catering".

Sie können außerdem eine regionale Einschränkung angeben (z.B. den Ort, die ersten zwei Ziffern einer Postleitzahl oder ein Bundesland), um einen Anbieter in Ihrer Nähe zu finden.

Die REHADAT-Datenbank und die entsprechende Suche finden Sie unter "Angebote und Adressen" > Adressensuche: