Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Perspektivenwerkstatt 2018 - ZUKUNFT MOBILITÄT

ZUKUNFT - MOBILITÄT

Beware of these streets
Bild Großansicht
Beware of these streets

Mobilität ist eines der zentralen Zukunftsthemen.

Die LVR-Perspektivenwerkstatt bringt Politik, Verwaltung, Fachleute aus den verschiedenen Bereichen und mobilitätsinteressierte Personen zusammen. Wir wollen gemeinsam verschiedene Aspekte dieses umfangreichen Themas beleuchten und einen Einblick in die Zukunft der Mobilität erhalten.

Für eine zukunftsfähige Mobilität müssen gleichermaßen ökologische, soziale und ökonomische Fragestellungen in der gesellschaftlichen Diskussion beantwortet werden. Die LVR-Perspektivenwerkstatt dient hierfür als Plattform um Lösungen vorzustellen, Projekte zu diskutieren und den Anstoß für eine tragfähige Verkehrswende zu geben.

Begleitet wird die Veranstaltung durch das „Schaufenster Mobilität“, hier werden unter anderem auf

Basis der Eco-Test Jahresbilanz Fahrzeuge mit alternativen Antrieben, Lastenpedelecs, Initiativen aus dem Mobilitätssektor, Fahrradverleihsysteme und weitere Mobilitätsansätze aus- und vorgestellt.

Hier finden Sie Hinweise und Informationen

Anmeldung über unser Formular

oder per Mail an klimaschutz@lvr.de

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsort:
LVR-Zentralverwaltung, Horion-Haus
Hermann-Pünder-Straße 1, 50679 Köln
Raum Rhein

Datum: 03.05.2018, 10:30h - 15:00h (Empfang und Eintreffen der Gäste ab 10:00h)

Kosten: kostenfrei

Hinweise zu Anfahrt und Parken erhalten Sie unter Wege zum LVR

Programm der Perspektivenwerkstatt
ab 10:00Empfang und Eintreffen der Gäste
 
10:30hBegrüßung und EinführungRolf Fliß
Vorsitzender LVR-Umweltausschuss

Detlef Althoff
LVR-Dezernent Gebäude- und Liegenschaftsmanagement, Umwelt, Energie, RBB

11:00hDie kommunale Verkehrswende schaffenDennis Priester
Zukunftsnetz Mobilität NRW
11:30hAlternative KraftstoffeProf. Dr.-Ing. Manfred Fischedick
Wuppertal Institut
12:00hEinfluss der Mobilität auf die Luftqualität und Gesundheit
Prof. Dr. Claudia Hornberg
Universität Bielefeld
12:30hMobilitätsmanagement als sozialer FaktorMechtild Stiewe
ILS Dortmund
13:00hDigitale Transformation – Die große Chance für nachhaltige MobilitätJörg Heynkes
Innovator, Aktivist und
Unternehmer, Wuppertal
 
ab 13:45hSchaufenster Mobilität mit Mittagsimbiss

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter

Kein Portraitbild vorhanden

Klimaschutz im LVR

Telefon

workTelefon:
0221 809-3228

E-Mail