Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht

LVR-Kulturkonferenz am 24. und 25. November 2020

Die Corona-Pandemie hat viele analog stattfindende Veranstaltungen bereits ins Netz geholt. Um das Infektionsrisiko zu minimieren, wird auch die LVR-Kulturkonferenz am 24. und 25. November 2020 zum ersten Mal digital ausgerichtet. Mit dem Motto „Kulturland. Rheinland. Wohin geht die Reise?“ wird anhand von Fachvorträgen und Diskussionen das vielschichtige Thema Kulturtourismus beleuchtet. Da das Internet eine unkompliziertere Teilnahme ermöglicht, wurde das Programm auf zwei Tage aufgeteilt. So verpassen Sie keinen Vortrag und können ganz bequem von der Arbeit oder von Zuhause aus an der LVR-Kulturkonferenz 2020 teilnehmen.

WDR-Sendung bereits am 18.10.2020

  • Gerade in Zeiten von Corona kommt dem Kulturtourismus eine besondere Bedeutung zu. Inwieweit hat sich dieser in der Krise verändert? Und wer waren die Tourist*innen im Corona-Sommer 2020? Diesen und mehr Fragen widmet sich in der Auftaktdiskussion ein Podium mit Gästen aus Kultur, Tourismus und Wissenschaft. Das Gespräch „Wohin geht die Reise? Kulturtourismus in Zeiten von Corona“ wird in Kooperation mit dem Kulturradio WDR 3 produziert und am Sonntag, den 18. Oktober 2020 um 18.04 Uhr im WDR 3 Forum gesendet.

Das ganze Konferenz-Programm finden Sie demnächst auf www.kulturkonferenz.lvr.de .

Zurück zur Übersicht