Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Saatgut- und Nutzpflanzenvielfalt

Symposium am 06. Dezember 2019 im LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Bild Großansicht
Deckblatt des Flyers zum Symposium Saatgut- und Nutzpflanzenvielfalt.

Saatgut und Nutzpflanzen sind das Fundament der menschlichen Entwicklung der letzten Jahrtausende. Doch die Sortenvielfalt geht zurück. Mehr als 90 Prozent aller Saatgutsorten sind in den letzten 100 Jahren verschwunden. Die Folgen: Monotonie auf dem Teller und Einheitssaatgut der Großkonzerne.

Die Vorträge beleuchten die aktuelle Situation und zeigen Möglichkeiten auf, wie sich diese Entwicklung aufhalten lässt. Wir alle können aktiv in unseren Gärten oder mit unserem Einkaufsverhalten für mehr Vielfalt sorgen - packen wir es an!

Kostenlose Teilnahme!

Anmeldungen bis zum 02. Dezember 2019 an freilichtmuseum-lindlar@lvr.de.

Tagungsort: Museumsherberge im Gut Dahl

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer!