Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

UrbanLinks 2 Landscape

In Europa unterwegs: UrbanLinks 2 Landscape

Foto: Cover des Action Plan NRW aus dem Projekt UL2L
Bild Großansicht
Cover des Action Plan NRW aus dem Projekt UL2L.

Es ist Halbzeit: mit dem Einreichen des Action Plan am 31. Mai wurde ein großes Etappenziel des EU-Projekts UrbanLinks2Landscape (UL2L) erreicht und die erste Projektphase abgeschlossen.

In den letzten beiden Jahren hat sich das Projektteam in engem Austausch mit den internationalen Partner*innen sowie den lokalen Stakeholdern intensiv mit Fragestellungen rund um die Entwicklung von Grün- und Freiflächen in Nordrhein-Westfalen beschäftigt.

Gemeinsam mit unseren Unterstützer*innen haben wir nun Handlungsempfehlungen und die Gestaltung entsprechender Maßnahmen erarbeitet, die in der zweiten Projekthälfte umgesetzt werden. Die Dokumentation der Arbeitsprozesse, die Projektergebnisse und die Beschreibung der Maßnahmen wurden im Action Plan zusammengefasst und bei INTERREG Europe eingereicht.

Nun freuen wir uns darauf, in der nächsten Projektphase mit der Umsetzung der Maßnahmen beginnen zu können. Dazu werden wir mit einem Workshop im Rheinischen Revier am Tagebau Garzweiler, mit einem Klima-Radweg rund um Schloss Dyck sowie mit unseren Partner*innen des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) für historische und öffentliche Parks unterwegs sein.

Weitere Infos zum Projekt gibt es auf der Projekthomepage