Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Programm der LVR-Kulturkonferenz 2020

Grafik: LVR-Kulturkonferenz. Kulturland Rheinland. Wohin geht die Reise?
Bild Großansicht

Kaum eine andere Region birgt ein so reiches kulturelles Erbe, ist so abwechslungsreich und vielfältig und bietet ein so attraktives Kulturerlebnis wie das Rheinland. Auch wenn das Gute sehr nah und manchmal fast vor der Haustür liegt, stellt sich Kultureinrichtungen häufig die Frage, wie sie für die Besucher*innen das perfekte Päckchen für einen Reiseanlass schnüren. Diesen und anderen spannenden Aspekten rund um das Thema Kulturtourismus widmet sich die LVR-Kulturkonferenz – „Kulturland Rheinland - Wohin geht die Reise?“ am 24. und 25. November 2020.

Um das Infektionsrisiko für alle Beteiligten zu minimieren, findet die LVR-Kulturkonferenz in diesem Jahr als Online-Konferenz statt. Nehmen Sie also ganz unkompliziert von der Arbeit oder von zuhause an der LVR-Kulturkonferenz 2020 teil.

Garfik: ein gelber Stift auf einem gelben Blatt
Bild Großansicht

Hier geht’s zur Anmeldung für die digitale Konferenz mit der Software GoToWebinar!

Wenn Sie Unterstützung in Form von Gebärdensprachdolmetschung benötigen, melden Sie sich bitte aus organisatorischen Gründen spätestens bis zum 1. November 2020 an.

Das Programm auf einen Blick

  • Digitale Konferenz, 24.11.2020
    Panel 1: 10.00-12.00 Uhr
    Fokus Kulturtourismus: Wandel, Trends und Krisen

    • Matthias Burzinski, projekt2508 GmbH: Am offenen Herzen: Kulturtourismus im erzwungenen Umbruch
    • Prof. Dr. Edgar Kreilkamp, Leuphana Universität Lüneburg: Nachhaltigkeit im Kulturtourismus
    • Dr. Gabriel Gach, LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler: Wie kann Kulturtourismus nachhaltig gestaltet werden? Praxisbeispiele aus dem LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler
  • Digitale Konferenz, 24.11.2020
    Panel 2: 13.00-15.00 Uhr
    Zielgruppe Kultur: wer, wo und wie?

    • Dr. Yvonne Pröbstle, Agentur Kulturgold: Kulturtourist*innen. Ein typologischer Streifzug
    • Anke von Heyl, selbstständige Kunsthistorikerin und Social-Media-Expertin: Eindruck hinterlassen – Wirkung haben. Gestaltung einer zeitgemäßen Visitors Experience im Kulturtourismus
    • Jens Nieweg, Tourismus NRW e. V.: „Kulturpäckchen“ – Zielgruppengerechte Argumente für eine Reise. Einblick in die Praxis
  • Digitale Konferenz, 25.11.2020
    Panel 3: 10.00-12.00 Uhr
    Kultur erleben: zuhause, digital und anderswo

    • Dr. Katja Drews, Zukunftszentrum Holzminden-Höxter (HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim-Holzminden-Göttingen): Kulturtourismus: Chancen der Begegnung von Tourist*innen und Einheimischen bei Kunst und Kultur
    • Marianne Hilke, LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum: RheijnLand.Xperiences – zur Entwicklung einer Game-App für 9 Museen im Rahmen eines grenzüberschreitenden Interreg-Projekts
    • Dorothea Müller-Kliemt, Stadtbibliothek Berlin-Mitte: „Das verschollene Manuskript“ – ein Escape Game der Stadtbibliothek Berlin-Mitte
  • Digitale Konferenz, 25.11.2020
    Panel 4: 13.00-15.00 Uhr
    Smarte Allianzen: Kooperationen, Netzwerke und Verbünde

    • Prof. Dr. Thomas Schleper, LVR-Dezernat für Kultur und Landschaftliche Kulturpflege: Themenjahre als Heilsbringer?
    • Claudia Hessel, Kölner Offenbach-Gesellschaft: Das Offenbach-Jahr in sechs Akten – eine Bilanz
    • Detlef Stender, LVR-Industriemuseum, Tuchfabrik Müller: Grenzenlose Welt der Wolle. Zur Wollroute in Euregio Maas-Rhein
    • Julia Schaadt, Region Aachen Zweckverband: „auf ins museum – naar het museum!“ – ein Museumsticket für 28 Museen im Herzen der Euregio Maas-Rhein
    • Wilko Austermann, Freier Kurator: Kunst im Hotel

Unsere Partner bei der LVR-Kulturkonferenz 2020

Die LVR-Kulturkonferenz wird durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert und findet in Kooperation mit den vier rheinischen Koordinierungsbüros der Regionalen Kulturpolitik des Landes, Tourismus NRW e.V. und dem Kulturradio WDR 3 statt.

Piktogramm Instagram Logo

Folgen Sie uns auf instagram

Hier gelangen Sie direkt zum Kanal @lvrkultur