Zum Inhalt springen

LVR-Zentralverwaltung: Horion-Haus

Detail eines Gebäudes: eine rötliche Fassade und ein rundes Glas-Treppenhaus.
Das Horion-Haus

Adresse des Horion-Hauses

Landschaftsverband Rheinland
Horion-Haus
Hermann-Pünder-Straße 1
50679 Köln

Tel 0221 809-0 (Telefonzentrale)
Fax 0221 809-2200

Wegbeschreibungen

Hier finden Sie die Wege von den Parkplätzen sowie den Haltestellen des öffentlichen Personenverkehrs zum Horion-Haus. Auf den Karten sind diese Wege als anklickbare farbliche Linien dargestellt. Die Wegbeschreibungen stehen unterhalb der Karte.

Legende

Anfahrtsbeschreibung von Süden (über die A559)

  • Von der A4 / A59 auf die A559 wechseln.
  • Am Autobahnende der A559 weiter geradeaus fahren. (Tunnel führt unter der LANXESSarena durch).
  • Hinter dem Tunnel: Geradeaus weiter auf die Opladener Straße.
  • Nach der fünften Ampel leicht rechts abbiegen in die Hermann-Pünder-Straße.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Seite.

Umweltzone: ja

Anfahrtsbeschreibung von Norden/Osten (über die A4)

  • Am Autobahnkreuz Köln-Ost auf die A4 Richtung Köln-Zentrum fahren.
  • Ausfahrt Deutz/Messe.
  • Über den Pfälzischen Ring bis zur Bahnunterführung.
  • Hinter der Bahnunterführung an der Ampel rechts abbiegen in die Opladener Straße.
  • Nach der vierten Ampel leicht rechts abbiegen in die Hermann-Pünder-Straße.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Seite.

Umweltzone: ja

Anfahrtsbeschreibung von Norden (über die A57)

  • Am Autobahnende der A57 bitte links einordnen, um auf der Inneren Kanalstraße zu bleiben.
  • Auf der Zoobrücke den Rhein überqueren.
  • Ausfahrt Deutz/Messe.
  • Über den Pfälzischen Ring bis zur Bahnunterführung.
  • Hinter der Bahnunterführung an der Ampel rechts abbiegen in die Opladener Straße.
  • Nach der vierten Ampel leicht rechts abbiegen in die Hermann-Pünder-Straße.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Seite.

Umweltzone: ja

Öffentliche Tiefgarage Triangle

Fußweg: ca. 20m

Parkmöglichkeiten

ohne Mobilitätseinschränkung

  • Direkt unter dem Horion-Hauses befindet sich eine öffentliche Tiefgarage (Triangle; Einfahrt: Hermann-Pünder-Straße). Vom Ausgang der Tiefgarage aus überqueren Sie den Innenhof zum Gebäudeeingang. Das Parken in der Tiefgarage ist kostenpflichtig.

mit Mobilitätseinschränkung

  • Außerdem befinden sich behindertengerechte Parkplätze in der öffentlichen Tiefgarage (Triangle), welche kostenpflichtig sind.


Haltestelle Bahnhof Deutz / Messe

Fußweg: ca. 500m

Linie 150

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung:

  • Wenn Sie mit dem Bus in Richtung des Rheins gefahren sind, steigen Sie aus und laufen in Fahrtrichtung weiter. An der großen Kreuzung überqueren Sie geradeaus den Auenweg gehen geradeaus in die Hermann-Pünder-Straße.
  • Wenn Sie mit dem Bus vom Rhein weggefahren sind in Richtung Osten, gehen Sie in Fahrtrichtung zurück und überqueren an der großen Kreuzung die Straße (Opladener Straße) und direkt an derselben Kreuzung auch den Auenweg. Gehen Sie geradeaus weiter in die Hermann-Pünder-Straße.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Straßenseite. Der Eingang liegt im Innenhof.

Hinweise:

  • Der Ein- und Ausstieg der Busse ist barrierefrei.



Haltestelle Bahnhof Deutz/LANXESSarena

Fußweg: ca. 600m

Linien 3, 4

Wegbeschreibung ohne und mit Mobilitätseinschränkung:

  • An der großen Kreuzung die Justinianstraße überqueren und der Opladener Straße folgen.
  • An der dritten Ampel die Opladener Straße überqueren (Richtung Bahnhof).
  • An derselben Kreuzung den Auenweg überqueren und geradeaus in die Hermann-Pünder Straße gehen.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Straßenseite. Der Eingang liegt im Innenhof.

Hinweis:

  • Der Ein- und Ausstieg der Bahnen ist ebenerdig.

Haltestelle Bahnhof Deutz/Messe

Fußweg: ca. 450m

Linien 1, 9

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung:

  • Über den Ausgang „Empfangsgebäude/Ottoplatz“ auf den Bahnhofsvorplatz gehen.
  • Den Platz überqueren.
  • An der Ampel den Auenweg überqueren und geradeaus in die Hermann-Pünder Straße gehen.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Straßenseite. Der Eingang liegt im Innenhof.

Hinweise:

  • Sie können vom Gleis aus die nächste Ebene der Unterführung wahlweise via Treppe oder Aufzug erreichen.

Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung:

  • Über die lange, steile Rampe am Ausgang „Empfangsgebäude/Ottoplatz“ gelangen Sie auf den Bahnhofsvorplatz.
  • Den Platz überqueren.
  • An der Ampel den Auenweg überqueren und geradeaus in die Hermann-Pünder Straße gehen.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Straßenseite. Der Eingang liegt im Innenhof.

Hinweise:

  • Der Ein- und Ausstieg der Bahnen ist ebenerdig.
  • Sie können vom Gleis aus die nächste Ebene der Unterführung wahlweise viaTreppe oder Aufzug erreichen. Danach schließt sich allerdings noch die Strecke mit der Rampe an, für die es keinen Aufzug gibt.
  • Die Rampe ist lang und steil, hier könnten Rollstuhlfahrende Hilfe benötigen.

Bahnhof Köln Messe/Deutz

Nur die Gleise mit den Nummern 9 und 10 verfügen über einen Aufzug. Dort halten S-Bahnen.

Fußweg: ca. zwischen 500m und 700m

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung:

  • Den Bahnhof verlassen via Haupteingang (zum Ottoplatz)
  • Dann rechts gehen.
  • Den Auenweg an der Ampel überqueren und geradeaus in die Hermann-Pünder Straße gehen.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Straßenseite, der Eingang liegt im Innenhof.

Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung:
Achtung: Leider verfügt nur der Bahnsteig mit den Gleisen 9 und 10 des Bahnhofs Köln Messe/Deutz über einen Aufzug. Hier halten die S-Bahnen. Wenn Sie nicht auf diesen Gleisen ankommen, empfiehlt es sich, bis zum Hauptbahnhof zu fahren und dort in eine S-Bahn zu wechseln. Der Ein- und Ausstieg der Züge auf den Gleisen 9 und 10 ist in der Regel ebenerdig.

  • Den Bahnsteig der Gleise 9 und 10 mit dem Aufzug verlassen.
  • Nach rechts wenden und der abschüssigen Unterführung folgen.
  • Am Ende der Rampe wieder nach rechts wenden. Über die lange, steile Rampe am Ausgang „Empfangsgebäude/Ottoplatz“ gelangen Sie auf den Bahnhofsvorplatz.
  • Den Platz überqueren.
  • An der Ampel den Auenweg überqueren und geradeaus in die Hermann-Pünder Straße gehen.
  • Das Horion-Haus befindet sich auf der rechten Straßenseite. Der Eingang liegt im Innenhof.

Hinweise:

  • Länge: ca. 700 Meter
  • Der Ein- und Ausstieg der Bahnen auf den Gleisen 9 und 10 ist in der Regel ebenerdig.
  • Die Rampe ist lang und steil, hier könnten Rollstuhlfahrende Hilfe benötigen.