Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

ZB Rheinland

Auf dieser Seite können Sie die Ausgaben der letzten fünf Jahre der ZB Rheinland herunterladen.

Ältere Ausgaben können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Fachpraktiker-Ausbildung - Chancen für junge Menschen mit Behinderung

Vorstellung der Fachpraktiker-Ausbildung mit Praxisbeispiel und Interview mit dem LVR-Inklusionsamt

Nach oben

Krebs und Arbeit - Im eigenen Tempo zurück in den Beruf

Worauf bei der Wiedereingliederung zu achten ist und welche Unterstützungsmöglichkeiten dabei helfen können

Nach oben

Schulungsangebot - Mit Kurs auf die Zukunft

Begleitung eines Seminars des LVR-Inklusionsamtes sowie Einführung von E-Learning-Angeboten

Nach oben

Ausgleichsabgabe - Der LVR schafft den Ausgleich

Positivbeispiel für Beschäftigung von Menschen mit Behinderung sowie Beantwortung grundlegender Fragen zur Ausgleichsabgabe

Nach oben

Unterstützung vor Ort - Integrationsfachdienst

Aufgaben des Integrationsfachdienstes sowie Informationen zum Modellprojekt "Menschen im Arbeitsleben nach erworbener Hirnschädigung"

Nach oben

Technischer Beratungsdienst - Am Ball bleiben

Praxisbeispiel zu technischen Unterstützungsmöglichkeiten sowie die Aufgaben des Technischen Beratungsdienstes

Nach oben

Arbeitsassistenz - Passgenaue Unterstützung

Unterstützungsmöglichkeiten durch eine Arbeitsassistenz anhand eines Praxisbeispiels sowie Informationen zur Beantragung

Nach oben

Ein starker Partner - Das LVR-Inklusionsamt

Aufgaben des LVR-Inklusionsamtes sowie dessen Beratungsangebote und Fördermöglichkeiten

Nach oben

Das 1x1 der Wahl - Die Schwerbehindertenvertretung

Beantwortung der wichtigsten Fragen zur Organisation der SBV-Wahl

Nach oben

Ein Plus für alle - Die Schwerbehindertenvertretung

Berichte erfahrener Schwerbehindertenvertretungen sowie Hinweise auf Informationsquellen

Nach oben

Fachkräfte sichern - Beratungsdienste des LVR-Inklusionsamtes und der Kammern

Unterstützungsmöglichkeiten durch den Technischen Beratungsdienst und die Fachberatung für Inklusion anhand von Praxisbeispielen sowie Übersicht der jeweiligen Ansprechpersonen

Nach oben

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter

Portrait von Frauke Borchers

Frauke Borchers

Telefon

workTelefon:
0221 809-4386
faxTelefax:
0221 8284-2415

E-Mail