Bildtext
 
 
 
18. Mai 2020
Wiedereröffnung der NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld in der Villa Merländer
Seit Donnerstag, den 7. Mai, ist die NS-Dokumentationsstelle der Stadt Krefeld unter besonderen Sicherheitsmaßnahmen wieder geöffnet. Es gelten folgende Regelungen: „Kommen Sie gerne, aber bitte einzeln oder als Familie, sofern Sie im gleichen Haushalt leben. Bitte reservieren Sie am besten vorab ein Zeitfenster, damit Sie nicht vor bereits ´besetztem` Haus stehen. Rufen Sie kurz an und informieren Sie das Haus, wann Sie kommen möchten (Tel.: 02151 86 1964 oder 861969)“. Die Öffnungszeiten sind Mittwoch von 9:00 bis 13:00 Uhr, jeder 4. Sonntag und nach Vereinbarung. Gruppen können sich aktuell nicht anmelden.
Ihr Profil / Abmeldung
Wir senden Ihnen E-Mails nur mit Ihrem Einverständnis zu. Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Profil bearbeiten
Abonnement beenden
Impressum
Landschaftsverband Rheinland
LVR-Fachbereich Regionale Kulturarbeit / Museumsberatung
Gürzenich-Quartier
Augustinerstr. 10-12
50667 Köln
Museumsberatung@lvr.de
museumsberatung.lvr.de
© 2021 Landschaftsverband Rheinland (LVR)