Bildtext
 
 
 
17. Mai 2021 | Jugend
LVR-Landesjugendhilfeausschuss tagt in Köln
Presse-Einladung zur 1. Sitzung

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Landesjugendhilfeausschuss der 15. Landschaftsversammlung Rheinland kommt in Köln zu seiner 1. Sitzung zusammen.

Zum öffentlichen Teil der Sitzung laden wir Sie herzlich ein

am Donnerstag, 20. Mai 2021, um 9.30 Uhr,
im LVR-Horion-Haus, Raum Rhein/Ruhr/Erft,
Hermann-Pünder-Straße 1, 50679 Köln.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die folgenden Themen:

  • Wahl der/des Vorsitzenden des Landesjugendhilfeausschusses Rheinland und der/des stellvertretenden Vorsitzenden
  • Jahresberichte 2019 und 2020 Team Aufsicht und Beratung in Kindertageseinrichtungen
  • Bericht über die Aufsicht von stationären Einrichtungen der Jugendhilfe

Die vollständige Tagesordnung und die Vorlagen für den öffentlichen Teil der Sitzung können Sie auch im Internet auf politik.lvr.de unter „Sitzungen / Termine“ einsehen.

Entsprechend der gesetzlichen Vorgaben finden die politischen Sitzungen ausschließlich in Präsenz statt. Um der aktuellen Corona-Pandemie Rechnung zu tragen, wurden spezifische Hygienevorkehrungen getroffen. Insbesondere besteht FFP2-Maskenpflicht.

Sollten Sie an der Sitzung teilnehmen wollen, bitten wir aufgrund der aktuellen Corona-Situation um vorherige Anmeldung per Mail. Journalistinnen und Journalisten können am öffentlichen Teil der Sitzung teilnehmen, soweit die Raumkapazitäten dies zulassen. Hierüber entscheidet der LVR vor Ort vor dem Hintergrund der Zahl der bereits anwesenden Personen und der jeweiligen Raumkapazitäten. Es müssen mehrere Gesundheitsfragen beantwortet und die Kontaktdaten hinterlegt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Till Döring
LVR-Fachbereich Kommunikation
Tel. 0221 / 809-7737
till.doering@lvr.de

++++++
Aktuelle Informationen des LVR zum Coronavirus finden Sie auf unserer Sonderseite www.lvr.de/corona
++++++

Über den LVR:

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

Ihr Profil / Abmeldung
Wir senden Ihnen E-Mails nur mit Ihrem Einverständnis zu. Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Profil bearbeiten
Abonnement beenden
Impressum
Landschaftsverband Rheinland
Fachbereich Kommunikation
Leitung: Christine Bayer
50663 Köln
presse@lvr.de
www.lvr.de
© 2021 Landschaftsverband Rheinland (LVR)