Sollte diese E-Mail nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Bildtext
 
 
 
13. Mai 2015 | Schulen
LVR-Schule Belvedere siegt beim Landessportfest der Schulen in NRW
Fußballturnier von Schulen mit Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung / Fünf Schulen kämpften engagiert und fair um den Sieg

Köln. 13. Mai 2015. Am Montag fand in der Kölner LVR-Förderschule Belvedere das alljährliche Fußballturnier der Primarstufe im Rahmen des Landessportfestes der Schulen in NRW statt. Die Gegner der Kölner Fußballerinnen und Fußballer waren Schulen mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung aus Linnich, Brauweiler, Bonn und Euskirchen.

„Unsere Schülerinnen und Schüler fiebern Sportveranstaltungen wie dem Landessportfest entgegen. Es ist toll, dass ihre intensive Vorbereitung mit dem Sieg belohnt wurde“, freute sich Gerlinde Höhler-Blatt, verantwortliche Sportlehrerin der LVR-Förderschule.

Kinder und Jugendliche stehen in Fußballtrikots vor einem Tor.
Die Fußballmannschaft der LVR-Schule Belvedere. Foto: Gerlinde Höhler-Blatt / LVR

Nach zahlreichen fairen und lebhaften Spielen stand schließlich die gastgebende Schule als Gesamtsiegerin fest, knapp gefolgt von Förderschulen aus Linnich und Brauweiler. Aber alle kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Turniers waren sich einig, dass der Spaß am Sport und Wettbewerb im Vordergrund stand – und sie sich bereits auf das Sportfest im kommenden Jahr freuen!

Die LVR-Schule Belvedere ist eine Kölner Förderschule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. Die Kinder und Jugendlichen mit unterschiedlichen Handicaps und unterschiedlichen Lernmöglichkeiten werden ganztags von der Klasse 1 bis zur Klasse 10 unterrichtet. Zurzeit besuchen rund 242 Schülerinnen und Schüler die Schule.

Ihre Ansprechpartnerin für redaktionelle Rückfragen:

Karin Knöbelspies
LVR-Fachbereich Kommunikation
Tel 0221 809 7714
Mail karin.knoebelspies@lvr.de

Bild zum Download
EIne Gruppe von Jugendlichen steht vor einem Tor. Die Fußballmanschaft der LVR-Schule Belvedere.
Download Download Bild (JPG, 307 KB)

++++++
Aktuelle Informationen des LVR zum Coronavirus finden Sie auf unserer Sonderseite www.lvr.de/corona
++++++

Über den LVR:

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 21.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

Ihr Profil / Abmeldung
Wir senden Ihnen E-Mails nur mit Ihrem Einverständnis zu. Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Profil bearbeiten
Abonnement beenden
Impressum
Landschaftsverband Rheinland
Fachbereich Kommunikation
Leitung: Christine Bayer
50663 Köln
presse@lvr.de
www.lvr.de
© 2022 Landschaftsverband Rheinland (LVR)