Bildtext
 
 
 
21. April 2016 | Kliniken+HPH
Krankenhausausschuss 1 tagt in Bonn
Presse-Einladung zur öffentlichen Sitzung am 28. April in der LVR-Klinik

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Krankenhausausschuss 1 – zuständig für Bonn und den Kreis Düren – der 14. Landschaftsversammlung Rheinland kommt zu seiner achten öffentlichen Sitzung unter dem Vorsitz von Gerda Recki (SPD, Rhein-Sieg-Kreis) zusammen am

Donnerstag, 28. April 2016, um 10.00 Uhr,
in der LVR-Klinik Bonn (Tagungsräume I und II, Haus 3),
Kaiser-Karl-Ring 20, 53111 Bonn.

Die Politikerinnen und Politiker aus dem Rheinland beraten und informieren sich unter anderem über folgende Punkte:

  • Erfahrungsbericht des Ombudsmannes der LVR-Klinik Bonn, Herr Supp
  • Eckpunkte des Bundesministeriums für Gesundheit zur Weiterentwicklung des PsychEntgeltsystems / Berichterstattung der LVR-Verbundzentrale
  • Zweites Gesetz zur Änderung des Gesetzes über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG NRW) / Stellungnahme des LVR im Rahmen der Verbändeanhörung

Die gesamte Tagesordnung sowie die Vorlagen für den öffentlichen Teil der Sitzung, zu dem Sie herzlich eingeladen sind, erhalten Sie im Internet auf www.lvr.de unter den Punkten „Politik“ und „Sitzungen/Termine“.

Wenn Sie vorab Fragen haben, beantworten wir diese gerne.

Mit freundlichen Grüßen

Katharina Landorff
LVR-Fachbereich Kommunikation
Telefon: 0221 809-2527
E-Mail: katharina.landorff@lvr.de

++++++
Aktuelle Informationen des LVR zum Coronavirus finden Sie auf unserer Sonderseite www.lvr.de/corona
++++++

Über den LVR:

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

Ihr Profil / Abmeldung
Wir senden Ihnen E-Mails nur mit Ihrem Einverständnis zu. Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Profil bearbeiten
Abonnement beenden
Impressum
Landschaftsverband Rheinland
Fachbereich Kommunikation
Leitung: Christine Bayer
50663 Köln
presse@lvr.de
www.lvr.de
© 2021 Landschaftsverband Rheinland (LVR)