Bildtext
 
 
 
15. März 2017 | Kliniken+HPH
Neue Vorstandsmitglieder in der LVR-Klinik Bedburg-Hau
Presse-Einladung zur Einführung am Mittwoch, 22. März 2017 um 12 Uhr / Anita Tönnesen-Schlack ist neue Ärztliche Direktorin und Carsten Schmatz neuer Pflegedirektor

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

gleich zwei Personen führt der Landschaftsverband Rheinland (LVR) als neue Mitglieder des Klinikvorstandes in der LVR-Klinik Bedburg-Hau ein: Anita Tönnesen-Schlack als neue Ärztliche Direktorin und Carsten Schmatz als Pflegedirektor. Damit ist die Führungsspitze der LVR-Klinik zusammen mit dem Kaufmännischen Direktor, Stephan Lahr, wieder komplett.

Zur feierlichen Einführung laden wir Sie herzlich ein:
Mittwoch, 22. März 2017 um 12 Uhr,
LVR-Klinik Bedburg-Hau,
Gesellschaftshaus,
Bahnstraße 6, 47551 Bedburg-Hau

Es spricht Martina Wenzel-Jankowski, LVR-Dezernentin Klinikverbund und Verbund Heilpädagogischer Hilfen. Außerdem moderiert Stephan Lahr eine Talkrunde, an der sich neben Anita Tönnesen-Schlack und Carsten Schmatz auch die stellvertretende Personalratsvorsitzende der LVR-Klinik Bedburg-Hau, Beate Ernesti, beteiligt.

Tönnesen-Schlack war zuvor bereits 23 Jahre für den LVR tätig und kehrt nun nach ihrer Zeit als Chefärztin im Verbund der Katholischen Kliniken in Düsseldorf zum LVR zurück. Sie tritt die Nachfolge von Dr. Marie Brill an, die sich im vergangenen Jahr in den Ruhestand verabschiedet hat. Schmatz hat die Aufgaben des Pflegedirektors bereits im April 2016 kommissarisch übernommen. Er tritt die Nachfolge von Christa Kreuzhof an, die 2015 den Ruhestand angetreten hat.


Freundliche Grüße
Michael Sturmberg

Landschaftsverband Rheinland
LVR-Fachbereich Kommunikation
Tel 0221 809-7084
Mail michael.sturmberg@lvr.de

++++++
Aktuelle Informationen des LVR zum Coronavirus finden Sie auf unserer Sonderseite www.lvr.de/corona
++++++

Über den LVR:

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

Ihr Profil / Abmeldung
Wir senden Ihnen E-Mails nur mit Ihrem Einverständnis zu. Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Profil bearbeiten
Abonnement beenden
Impressum
Landschaftsverband Rheinland
Fachbereich Kommunikation
Leitung: Christine Bayer
50663 Köln
presse@lvr.de
www.lvr.de
© 2021 Landschaftsverband Rheinland (LVR)