Sollte diese E-Mail nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
Bildtext
 
 
 
05. September 2019 | Der LVR
LVR lädt ein: Vorträge im Landeshaus
LVR feiert Doppeljubiläum 60 + 100 / Interessierte sind eingeladen zu Vorträgen, Führungen und Ausstellungen

Köln. 5. September 2019. Seit 60 Jahren befindet sich das Landeshaus des LVR in Köln. Das Gebäude der Zentralverwaltung ist im Stile des Bauhauses gestaltet. Die berühmte Schule für Architektur und Design feiert in diesem Jahr 100-jähriges Jubiläum. Anlässlich dieses Doppeljubiläums findet ab September 2019 eine Veranstaltungsreihe mit Ausstellungen, Führungen und Vorträgen statt:

Zu zwei Vorträgen lädt der LVR ein:
Am 11. September findet um 19 Uhr im Landeshaus unter der Überschrift „Jenseits des Bauhauses: Moderne und Exil in der Türkei der Dreißiger Jahre“ ein Vortrag statt. Bernd Nicolai von der Universität Bern zeichnet die Entwicklung der türkischen Moderne und deren Auseinandersetzung mit dem Bauhaus nach.

„Zwischen Modernebegeisterung und Nationaler Tradition – die Bauhausrezeption in den Gründungsjahren der DDR“ lautet das Thema des Vortrages von Dr. Andreas Butter vom Leibnitz-Institut, Erkner. Butter referiert über den Wandel der Haltung zum Bauhaus, die von unterschiedlichen politischen Einflüssen geprägt war. Der Vortrag beginnt am 18. September um 19 Uhr im Landeshaus.

Ort: Landeshauses, Kennedy-Ufer 2 in Deutz. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen
100 Jahre Bauhaus / 60 Jahre LVR in Köln
Grundsteinlegung des neuen Landeshauses in Köln-Deutz
100 Jahre Bauhaus im Westen: www.bauhaus100-im-westen.de

Pressekontakt:

Birgit Ströter
Landschaftsverband Rheinland
LVR-Fachbereich Kommunikation
Tel 0221 809-7711
Mail birgit.stroeter@lvr.de

Über den LVR:

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 21.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

Ihr Profil / Abmeldung
Wir senden Ihnen E-Mails nur mit Ihrem Einverständnis zu. Hier können Sie Ihr Abonnement verwalten:
Profil bearbeiten
Abonnement beenden
Impressum
Landschaftsverband Rheinland
Fachbereich Kommunikation
Leitung: Christine Bayer
50663 Köln
presse@lvr.de
www.lvr.de
© 2023 Landschaftsverband Rheinland (LVR)