Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Freiwilligendienste

Freiwillig dabei! Der Radiospot zur Kampagne

http://www.lvr.de/media/wwwlvrde/schulen/frderschulenmitdemfrderschwerpunkt/audio_111/freiwilligensuche/VERSION_4_Junge.mp3 300res Player wird geladen...

LVR sucht für seine Förderschulen im ganzen Rheinland fleißige Helfer

FSJ'ler mit Junge im Schwimmbad
Bild Großansicht

Rheinland. Ohne sie läuft an vielen LVR-Förderschulen gar nichts: Die 'Freiwilligen', also Bundesfreiwillige und FSJler (Frauen oder Männer im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ). Für das Schuljahr 2014/2015 sucht der Landschaftsverband Rheinland (LVR) an 22 Schulen von Aachen bis Wuppertal Helferinnen und Helfer mit sozialem Engagement.

Von ihnen wird zwar viel gefordert, aber sie erhalten auch viel zurück: „Die jungen Leute, die zu uns kommen, erleben ihre Arbeit als sehr sinnvoll und befriedigend", sagt Anke Abbenhaus, Leiterin der LVR-Schule am Volksgarten, Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung in Düsseldorf.

Willkommen ist jeder junge Mensch mit Einfühlungsvermögen und der Bereitschaft, mit Schwerstbehinderten zu arbeiten. Die Freiwilligen (Bundesfreiwillige und FSJler) werden in den Schulalltag eingebunden und helfen vor allem Schülerinnen und Schülern mit Mehrfachbehinderungen. Dabei können sie auch ihre Stärken oder Hobbys in die Arbeit einbauen. So können technisch oder sportlich Begeisterte oder musikalisch Begabte ihre Fähigkeiten in das schulische Leben einbringen.

Ein Freiwilliges Soziales Jahr bringt eine Menge Lebenserfahrung, findet Wolfgang Franz, Leiter der LVR-Louis-Braille-Schule, Förderschwerpunkt Sehen in Düren. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lernen den Umgang mit anderen Menschen, und wie man mit schwierigen Situationen fertig wird. Sie lernen eigentlich die gesamte Bandbreite des menschlichen und gesellschaftlichen Lebens kennen und erfahren dabei auch viel über sich selbst." Diese Kompetenzen sind wichtig für das weitere Leben – egal, ob die jungen Menschen sich auch beruflich für Sonderpädagogik interessieren oder für einen ganz anderen Bereich.

Einstellungstermin für Männer und Frauen als Freiwillige (Bundesfreiwillige oder FSJler) ist der 18. August 2014.

Bewerbungen oder Fragen nimmt die jeweilige LVR-Förderschule entgegen.

Nach oben

Eine Liste der Schulen, an denen FSJ'ler beschäftigt werden, mit dem entsprechenden Link finden Sie hier:

LVR-Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung

LVR-Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sehen:

LVR-Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation:

Nach oben

Weitere Informationen