Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht

Landschaftsversammlung Rheinland wählt Anne Henk-Hollstein zur Vorsitzenden

Konstituierende Sitzung der 15. Landschaftsversammlung Rheinland mit 126 Mitgliedern

Köln, 22. Januar 2021. Die 126 Mitglieder der neuen, 15. Landschaftsversammlung Rheinland beim Landschaftsverband Rheinland (LVR) haben am Freitag in Köln mit großer Mehrheit Anne Henk-Hollstein erneut zu ihrer Vorsitzenden gewählt. Ihre Stellvertretungen im „Rheinischen Rat" sind Prof. Dr. Jürgen Wilhelm als 1. Stellvertretender Vorsitzender, Karin Schmitt-Promny M.A. als 2. Stellvertretende Vorsitzende sowie Ursula Mahler als 3. Stellvertretende Vorsitzende. Die Sitzungsperiode der 15. Landschaftsversammlung Rheinland dauert fünf Jahre bis 2025.

In ihrer ersten Sitzung nach der Kommunalwahl wählte die politische Vertretung des LVR Henk-Hollstein (CDU) für die nächsten fünf Jahre in dieses Amt. Die 55-Jährige vertritt in der Landschaftsversammlung die Stadt Köln.

„In den kommenden fünf Jahren erwarten uns besondere Herausforderungen: So gilt es, insbesondere vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie ein gutes Gleichgewicht zwischen erforderlichen Konsolidierungsmaßnahmen und der Erfüllung drängender gesamtgesellschaftlicher Aufgaben zu finden. Ich bin mir sicher, dass die politische Vertretung und die Verwaltung des LVR daran weiterhin erfolgreich zusammenarbeiten werden.“, so die Vorsitzende.

Die Beschlüsse der Landschaftsversammlung erarbeiten die politischen Vertreterinnen und Vertreter im Landschaftsausschuss und in weiteren 18 Fachausschüssen.

Die 15. Landschaftsversammlung Rheinland spiegelt die Zusammensetzung der Wahlergebnisse der Kommunalwahl im Rheinland wider. Zwischen dem 1. November und dem 14. Dezember 2020 hatten der Städteregionstag Aachen, die Räte der 13 kreisfreien Städte und die 12 Kreistage im Rheinland ihre Vertreterinnen und Vertreter für die 15. Landschaftsversammlung Rheinland gewählt. Die Versammlung setzt sich wie folgt zusammen: Stärkste Fraktion ist die CDU mit 43 Sitzen, gefolgt von der SPD mit 30 Sitzen. Drittstärkste Kraft ist Bündnis 90/DIE GRÜNEN, die 28 Sitze erringen konnten, darauf folgen die FDP und die Alternative für Deutschland mit jeweils sieben Sitzen. Mit fünf Sitzen zieht die Fraktion Die Linke. in die Landschaftsversammlung ein, FREIE WÄHLER/Volt kommen auf drei Sitze, die Fraktion „Die FRAKTION“ ist mit drei Sitzen vertreten. Damit umfasst die Landschaftsversammlung Rheinland acht Fraktionen.

Die Übersicht der Mitglieder alphabetisch sortiert finden Sie hier .

Fotos zum Download

  1. Anne Henk-Hollstein wurde erneut zur Vorsitzenden der 15. Landschaftsversammlung Rheinland gewählt. Foto: Heike Fischer / LVR

    Download Bild (JPG, 5,42 MB)
  2. LVR-Direktorin Ulrike Lubek (l.) und die erneut gewählte Vorsitzende der 15. Landschaftsversammlung Rheinland, Anne Henk-Hollstein. Foto: Heike Fischer / LVR

    Download Bild (JPG, 5,25 MB)
  3. Die erneut gewählte Vorsitzende der 15. Landschaftsversammlung Rheinland ist Anne Henk-Hollstein (l.) aus Köln. Ihre Stellvertreterinnen und Stellvertreter im „Rheinischen Rat" sind Prof. Dr. Jürgen Wilhelm (2.v.r.), Karin Schmitt-Promny (r.) und Ursula Mahler (2.v.l.). Die konstituierende Sitzung wurde vom Altersvorsitzenden Dr. Hans Klose (M.) geleitet. Foto: Heike Fischer / LVR

    Download Bild (JPG, 5,92 MB)

Pressekontakt:

Christine Bayer
LVR-Fachbereich Kommunikation
Tel 0221 809-7742
Mail christine.bayer@lvr.de

Zurück zur Übersicht