Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldungen

Suche




Zeitraum

Suchoptionen anzeigen

  1. Juni 2021

  2. Breitbandausbau und digitale Verwaltungsleistungen im Fokus

    LVR-Ausschuss für Digitale Entwicklung und Mobilität tagt in Köln / Breitbandausbau beim LVR und digitalisierte Verwaltungsleistungen auf der Agenda

    mehr
  3. „Verschickungskinder“: LVR-Landesjugendamt Rheinland untersucht eigene Rolle

    Vermehrte Hinweise auf massive Würdeverletzungen bei untergebrachten Kindern und Jugendlichen / Gutachten: Keine Hinweise in LVR-Akten auf Aufsichtsfunktion der Landesjugendämter / LVR hatte organisatorische Rolle inne / Anhörung im NRW-Landtag am 7. Juni

    mehr
  4. LVR würdigt Engagement in der Heimatkunde

    Rheinlandtaler Kultur an Christian Kieß übergeben / Videoübertragung der Preisverleihung auf YouTube

    mehr
  5. Das Persönliche Budget: Mehr Selbstbestimmung und Selbstständigkeit

    Podiumsdiskussion mit Fragerunde im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Inklusion digital erleben“ / Expertinnen des LVR, der EUTB und KSL dabei / Anschließende Fragerunde für alle

    mehr
  6. Covid und Psyche – Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf Kinder und Jugendliche?

    Podiumsdiskussion mit Fragerunde im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Inklusion digital erleben“ / Vier Ärztinnen und Ärzte der LVR-Kliniken stellen Hilfsangebote vor / Anschließende Fragerunde für alle

    mehr
  7. Mai 2021

  8. Weitere LVR-Museen öffnen

    Fast alle LVR-Häuser empfangen wieder Gäste / Eintritt bis 30. Juni frei

    mehr
  9. Rotes Haus öffnet wieder

    Zeitreise ins 18. Jahrhundert

    mehr
  10. Stadt Land Fluss in Schwalm-Nette

    LVR lädt mit Naturparken und Biostationen zu Stadt Land Fluss: Über 100 Veranstaltungen in drei Wochen ab 5. September

    mehr
  11. LVR-Klinik Düren sucht Mitarbeitende für den Maßregelvollzug

    Großer Bedarf an Pflegekräften / Neubauten wegen steigender Patientenzahl / 2022 weitere 40 Plätze für forensische Patienten

    mehr
  12. Keine Triage in Kinder- und Jugendpsychiatrien des LVR

    Rheinischer Kommunalverband teilt Einschätzung des Berufsverbandes der Kinder und Jugendärzte zu Engpässen nicht

    mehr