Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht

Der „Weckmann" und seine Vorfahren

LVR untersucht den Sprachwandel im Kreis Viersen

Köln. / Kreis Viersen. 28. Oktober 2014. Was die Menschen jetzt wieder als „Weckmann" in den Bäckereien des Kreises Viersen kaufen, könnte ebenso gut auch „Buckmann" oder „Weckkerl" heißen. Auch „Bauchmann" wäre eine passende Bezeichnung, ebenso „Klaskerl" oder „Korinthenkerl". Wie sich bei Sprachuntersuchungen des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) gezeigt hat, sind in den Dialekten des Kreises noch mindestens sechs unterschiedliche Bezeichnungen für das beliebte Gebildbrot mit und ohne Pfeife bekannt: „Buckmoan", „Weckmann", „Weckkäll", „Weckpopp", „Kloaskäll" und „Krentekäll". „Im Bäckerei-Hochdeutsch wird daraus dann der Weckmann - so wie in vielen Gegenden am Niederrhein", weiß Dr. Georg Cornelissen, Sprachforscher beim LVR.

Weckmann
Viele Namen trägt der Weckmann im Kreis Viersen - das haben die Sprachforscher des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) bei einer Befragung festgestellt. Foto: Birgit Ströter / LVR

Viele Bürgerinnen und Bürger des Kreises Viersen, vor allem die älteren, nennen das Teigkerlchen in der Alltagssprache aber auch „Buckmann". Auf Platt wird das „Buckmoan" oder „Buckmann", aber auch „Buggemoan" oder „Buckmännke" ausgesprochen. Eine komplette „Verhochdeutschung" des alten Dialektwortes wäre „Bauchmann". Im Dialekt sind mancherorts auch noch „Kloaskäll" und „Krentekäll" zu hören, was zu hochdeutschen Formen wie „Klaskerl" (also Nikolauskerl) oder „Korinthenkerl" hätte führen können. Mundartliches „Weckpopp", hier und dort zu hören, wäre in wörtlicher Übersetzung eine „Weckpuppe". Das umfangreichste Sprachmaterial liegt für Bracht vor, wo sich im Frühjahr nicht weniger als 181 Sprecher und Sprecherinnen des dortigen „Plott" haben befragen lassen. Die Brachter Weckmann-Ergebnisse wird LVR-Sprachforscher Cornelissen im Dezember im Rahmen des dortigen „Klängeroavend" vorstellen. Na denn: Guten Appetit!

Bilder zum Download

  1. Weckmann

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter

Portrait von Birgit Ströter

Birgit Ströter

Telefon

workTelefon:
0221 809-7711
faxTelefax:
0221 8284-0164

E-Mail

Zurück zur Übersicht