Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht

Der kleine Prinz

LVR-Anna-Freud-Schule präsentiert Musical am Donnerstag, 9. Mai 2019 um 19.30 Uhr / Eintritt frei

Köln, 8. Mai 2019. Die Schülerinnen und Schüler der LVR-Anna-Freud-Schule des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) in Köln-Müngersdorf laden erneut zu einem Schulmusical ein. Sie präsentieren in diesem Jahr „Der kleine Prinz“ – ein Klassiker aus der Feder des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry. Die Botschaft des Musicals von Freundschaft und Besinnung auf echte Werte sowie der Kritik an der Konsumgesellschaft ist in diesen Tagen wieder brandaktuell.

Zur Aufführung sind alle Interessierten herzlich eingeladen:
Donnerstag, 9. Mai 2019 um 19.30 Uhr
im PZ der LVR-Anna-Freud-Schule,
Alter Militärring 96, 50933 Köln-Müngersdorf
Der Eintritt ist frei!

Zum mittlerweile 13. Mal bietet die LVR-Anna-Freud-Schule mit dem Förderschwerpunkt „Körperliche und motorische Entwicklung“ ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Bühnenluft zu schnuppern und ein unterhaltsames und bewegendes Stück auf die Beine zu stellen. Die Vorbereitungen hierzu laufen seit Monaten. Wie auch in den Jahren zuvor unterstützen Musical-Band und Chor die Handlung gemeinsam durch ausgewählte Songs, unter anderem mit Hubert Kahs Ohrwurm „Sternenhimmel“. Ein echter Hingucker kommt ebenfalls zum Einsatz: Das Globophon wird mit sphärischen Klängen die interstellare Reise des kleinen Prinzen begleiten und steht exemplarisch für den Einsatz barrierefreier Instrumente, die durch variable Lichtsensoren bespielt werden können.

Unterstützt wird die Musicalproduktion wieder durch die Gold-Krämer-Stiftung sowie bei Licht und Ton durch Auszubildende des WDR im Rahmen einer Kooperation.

Weitere Informationen auf www.anna-freud-schule.de .


Pressekontakt:

Michael Sturmberg
Landschaftsverband Rheinland
LVR-Fachbereich Kommunikation
Tel 0221 809-7084
Mail michael.sturmberg@lvr.de

Zurück zur Übersicht