Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht

Laufen für den Belve-Bolzplatz

Lebensversicherer Canada Life erläuft beim Köln Marathon erneut Geld für LVR-Schule Belvedere / Bolzplatz-Bau rückt näher

Köln. 8. September 2014. Beschäftigte und Geschäftspartner des Lebensversicherers Canada Life werden beim Köln Marathon am 14. September erneut für die LVR-Schule Belvedere, kurz Belve, Geld erlaufen. Jeder Kilometer, den das Team des Versicherers läuft, erhöht dabei die Spendensumme. Bereits beim Köln Marathon 2013 kamen so insgesamt 2.000 Euro zusammen. Die Schule des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) wünscht sich schon lange einen eigenen Bolzplatz. Dieser Wunsch rückt durch die erwartete Spende nun noch ein Stück näher.

Sport und Bewegung sind auch für die Kinder und Jugendlichen an der Schule mit dem Schwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung wichtig und stärken das Selbstbewusstsein. Der LVR bereitet aktuell eine Neugestaltung des Außengeländes der Schule vor. Der neue Bolzplatz ist Teil dieser Planung und erweitert die Sport- und Pausenangebote. Damit erfüllt sich der langjährige Wunsch vieler Schülerinnen und Schüler nach einer schulnahen Möglichkeit zum Kicken, Spielen und Bewegen.

Ansprechpartner für redaktionelle Rückfragen:

Canada Life Assurance Europe Limited

Sandra Schiller

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0221 / 36756 416

sandra.schiller@canadalife.de

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter

Portrait von Birgit Ströter

Birgit Ströter

Telefon

workTelefon:
0221 809-7711
faxTelefax:
0221 8284-0164

E-Mail

Zurück zur Übersicht