Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pressemeldung

Zurück zur Übersicht

Brauweiler goes Japan

Autorenlesung von Christoph Peters am 12. September 2014 / LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler beteiligt sich am LiteraturHerbst Rhein-Erft 2014

Pulheim-Brauweiler. 4. September 2014. Bereits zum zweiten Mal beteiligt sich das LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler am LiteraturHerbst Rhein-Erft. Am Freitag, 12. September 2014, um 20 Uhr, liest der in Kalkar geborene Autor Christoph Peters aus seinem Roman „Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln“.

Im Mai dieses Jahres erschien das neue Buch von Christoph Peters. Darin erzählt der Wahlberliner die Geschichte des Keramikers Ernst Liesgang, der sich nach Lehrjahren in Fernost in einem kleinen norddeutschen Ort einen japanischen Anagama-Brennofen bauen lässt. Dazu reist einer der bekannten japanischen Ofensetzer mit Gefolgschaft nach Rensen an der Ostsee. Dass es dabei zu spannenden Begegnungen der Kulturen kommt, liegt auf der Hand.

Moderiert wird die Lesung von Hubert Winkels, Literaturredakteur beim Deutschlandfunk und Literaturkritiker bei der ZEIT. Zur Lesung sind Sie herzlich eingeladen

Christoph Peters „Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln“

am Freitag, 12. September 2014,

um 20 Uhr.

Veranstaltungsort: LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler, Ehrenfriedstraße 19, 50259 Pulheim-Brauweiler, Nikolaus-Lauxen-Saal.

Karten kosten 7 Euro, ermäßigt 6 Euro und sind an der Abendkasse erhältlich.

Veranstalter:

LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler und Freundeskreis Abtei Brauweiler e.V.

im Rahmen des LiteraturHerbst Rhein-Erft 2014

Link

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter

Portrait von Birgit Ströter

Birgit Ströter

Telefon

workTelefon:
0221 809-7711
faxTelefax:
0221 8284-0164

E-Mail

Zurück zur Übersicht