Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Newsletter

Zurück zur Übersicht

Liebe Leserin, lieber Leser,

die wohligen und heißen Temperaturen sind eindeutige Anzeichen dafür, dass der Sommer Einzug hält. Die Veranstaltungen der LVR-Museen decken alle klimatischen Vorlieben ab: vom Kulturgenuss in der Natur zum klassischen Rundgang im Museum. Kinder und Jugendliche dürfen sich auf ein breites und vielfältiges Ferienprogramm freuen, die Infos finden Sie hier: www.ferien-im-museum.lvr.de .

Einen sonnigen Juli wünscht Ihnen

Ihr Redaktionsteam

Kinderfest und Picknick im Park
LVR-Industriemuseum Textilfabrik Cromford, 7. Juli 2019, 11 - 17 Uhr

Eine Gruppe von Kindern und Erwachsenen bestaunen ein altes Spinnrad im Garten des Herrenhauses Cromford

Auf der großen Wiese vor dem Herrenhaus Cromford gibt es viele Mitmach-Aktionen für kleine und große Besucherinnen und Besucher – Färben, Verkleiden mit historischen Kostümen, ein Baumwollspinner-Spiel und vieles mehr. Bringen Sie Ihren Picknickkorb mit oder lassen Sie sich und Ihre Familie von unserem kulinarischen Angebot verwöhnen. Mehr

Nach oben

PS & Pedale
LVR-Freilichtmuseum Lindlar, 14. Juli 2019, 10 - 18 Uhr

null

Alles was zwei Räder hat, ist in Lindlar am Sonntag, den 14. Juli 2019 in Bewegung. Zahlreiche Ausstellerinnen und Aussteller aus der Region reisen an, um ihre historischen Fahrräder, Motorräder, Klein- und Lieferwagen zu präsentieren. Für die kleinen und großen Gäste werden viele Mitmachaktionen angeboten. Zusätzlich gibt es ein umfangreiches Museumsprogramm mit Vorführungen aus den Bereichen Hauswirtschaft, Feldarbeit und Handwerk. Mehr

Nach oben

Eröffnung der Diasporakapelle von Otto Bartning
LVR-Freilichtmuseum Kommern, 21. Juli 2019, 11 Uhr

Ein Haus, das als sogennante Notkirche in den 1950er Jahren im Kreis Overath erbaut wurde.

Am 21. Juli 2019 um 11 Uhr wird die Diasporakapelle von Otto Bartning im LVR-Freilichtmuseum Kommern feierlich eröffnet. 2017 wurde sie von ihrem Originalstandort in Overath/Rheinisch Bergischer Kreis ins Freilichtmuseum nach Kommern transloziert. Die Diasporakapelle ist Teil der Baugruppe „Marktplatz Rheinland“ und wird größtenteils im Erbauungszustand 1951 präsentiert, aber auch die späteren Veränderungen werden in verschiedenen Zeitschnitten gezeigt. Mehr

Nach oben

WIR ZIEHEN UM DIE HÄUSER! Die Prozession der Moderne
LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg, Peter-Behrens-Bau, 22. bis 25. Juli 2019, 13 - 16 Uhr

Skizze des Peter-Behrens-Bau in Oberhausen

Wir feiern die Bauhaus-Moderne! Das Bauhaus war eine Schule vor 100 Jahren, an der die Zukunft neu gedacht wurde: mit neuen Häusern, bunten Farben & klaren Formen, wilden Tänzen & Musik. Wir wollen gemeinsam ein „neues Bauhaus“ erfinden und fragen: Wie wollt Ihr Euer Leben gestalten? Was sind Eure Ideen für die Zukunft? Wir werden bauen, basteln, tanzen & musizieren und damit ziehen wir um zwei Häuser der Moderne. Macht mit beim Ferienkurs PROZESSION DER MODERNE! Mehr

Nach oben

Das römische Bonn
LVR-LandesMuseum Bonn, 31. Juli 2019, 15.15 Uhr

Das Foto zeigt das LVR-LandesMuseum Bonn von außen

„Bonna“ hieß das Legionslager, das die Soldaten der Ersten Legion im ersten Jahrhundert nach Christus auf einer Halbinsel zwischen dem Rhein und der Gumme, einem alten Rheinarm, angelegt hatten. Südlich dieses Lagers entwickelte sich schnell eine römische Siedlung. Die Führung erzählt, wie die Soldaten im Legionslager lebten und welche Ausrüstung sie hatten. Dazu lernt man vieles über den Alltag in der Siedlung, über Handwerker und ihre Produkte und dass einige römische Straßen auch heute noch existieren. Mehr

Nach oben

Zurück zur Übersicht