Zum Inhalt springen

Ambulant betreutes Wohnen (BeWo)

Der LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen unterstützt im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens (BeWo) Menschen mit geistiger Behinderung, die in ihrem eigenen Zuhause leben.

Qualifiziertes Personal assistiert

  • beim Umgang mit Geld
  • bei der Ernährung und in Gesundheitsfragen
  • bei der Planung von Freizeitaktivitäten und Urlaub
  • beim Herstellen neuer Kontakte
  • bei der Suche nach Arbeitsmöglichkeiten
  • in persönlichen Lebensfragen

Diese Form der Unterstützung ermöglicht ein Höchstmaß an Selbstbestimmung.

Vertrag über Assistenz und Begleitung

Hier finden Sie einen Mustervertrag über Assistenz und Begleitung basierend auf der Leistungsvereinbarung gemäß § 125 SGB IX i. V. m. dem Landesrahmenvertrag nach § 131 SGB IX für den Leistungsbereich der Leistungen zur Sozialen Teilhabe nach §§ 76 ff SGB IX.

Nach oben