Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Geschichte – Kulturerlebnis – Dialog Das Museum und Forum Schloss Homburg

1276 findet die Schlossanlage der Grafen von Sayn bei Nümbrecht im Oberbergischen Land erstmals Erwähnung. Im Laufe der Jahrhunderte wurde Schloss Homburg mehrfach umgebaut. Seit 1926 beherbergt es als Museum des oberbergischen Kreises umfangreiche Sammlungsbestände.

Heute ist Schloss Homburg ein moderner kulturhistorischer Ausstellungsort. Das Themenspektrum reicht von den bürgerlichen Lebenswelten und historischen Arbeitsweisen sowie der feudalen Landes- und Herrschaftsgeschichte in der Region bis zur oberbergischen Flora und Fauna und ihren ökologischen Veränderungen im Laufe der Jahre. Neben der Dauerausstellung mit ihren Höhepunkten wie Exponaten der ritterlichen Kultur und der barocken Jagd gibt es eine Vielzahl stets wechselnder Sonderausstellungen und Veranstaltungen im neuen Forum, das 2014 eröffnet wurde.

In ihrem Vortrag nimmt Silke Engel M.A. die Entwicklung von Schloss Homburg vom Heimatmuseum zum Museum und Forum in den Blick. Silke Engel ist Kulturhistorikerin, seit 2000 wissenschaftliche Referentin am Museum und seit 2016 stellvertretende wissenschaftliche Leiterin von Museum und Forum Schloss Homburg.

Veranstaltungsort:

LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler, Äbtesaal

Veranstalter

LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler

Eintritt frei

Veranstaltungsinformation

Zeit:
Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.
Mittwoch, 4. Dezember 2019 18:00 Uhr
Ort:
LVR-Kulturzentrum Abtei BrauweilerEhrenfriedstraße 1950259 Pulheim Alle Veranstaltungen an diesem Ort anzeigen

Veranstalter

LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler

Adresse

Ehrenfriedstraße 1950259 Pulheim

Telefon

E-Mail

Zurück zur Übersicht der Veranstaltungen