Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

LVR- Industriemuseum Papiermühle Alte Dombach

In der fast 400 Jahre alten Papiermühle „Alte Dombach" mit ihren idyllischen Fachwerkgebäuden dreht sich alles um Papier, seine Herstellung und seinen Gebrauch von früher bis heute.

Das Bild zeigt einen Mann, der anderen Menschen zeigt, wie Papier gemacht wird
Bild Großansicht
Papierschöpfen gehört zum Museumsbesuch dazu

Sie liegt ein wenig versteckt, diese ehrwürdige Papiermühle, aber wenn man der Ausschilderung folgt, findet man sie doch ganz einfach. Und die Suche lohnt sich. Idyllisch liegt der alte Fachwerkkomplex im Tal, bietet sich an für erholsame Spaziergänge, denn natürlich ist auch die Außenanlage ins Museumskonzept einbezogen: mit historischen Maschinen, mit dem rekonstruierten Mühlgraben und Teich und mit einem Schaugarten, in dem die Pflanzen wachsen, die zur Papierherstellung verwendet werden. Denn hier gibt’s drinnen wie draußen nur ein Thema: Papier, Papier, Papier.

Bis 1900 wurde es hier hergestellt, und man kann noch zahlreiche Spuren davon erkunden, zum Beispiel den alten Trockenboden. Wie wurde Papier damals hergestellt? Das kann man auch selber ausprobieren. Wie macht man heute Papier? Das zeigt eine Laborpapiermaschine, die Sie sogar im Betrieb erleben können.

Was kann man alles mit Papier machen, was sagt die Umwelt dazu, die Kultur... auf all diese Fragen gibt es hier Antworten, eindrucksvolle, manchmal kuriose (wie die „sprechenden Toiletten“, die Ihnen einiges zum Thema Klopapier erzählen können), aber immer spannende. Die ganze bunte Welt des Papiers tut sich hier auf, mit Zeitungen, Magazinen, Verpackungen, Spielzeug, Akten, Formularen...

Höhepunkt des Museumsrundganges ist aber die mächtige PM 4, die in ihrer eigenen Halle auf Sie wartet. Diese Papiermaschine aus dem Jahre 1889 ist nämlich vierzig Meter lang und fast fünf Meter hoch. Ein äußerst beeindruckender Anblick – kaum zu glauben, dass damit „nur“ Papier hergestellt wurde!

Internetseite des Museums

Leitung

Kein Bild vorhanden

Dr. Sabine Schachtner

Telefon

workTelefon:
02202 93668-0
faxTelefax:
02202 93668-21

E-Mail

Besucherinformationen

Beratung zum Museum und Veranstaltungen, Buchungsservice für Führungen, Fahrdienste und gastronomische Angebote, und Übernachtungsmöglichkeiten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

kulturinfo rheinland

Telefon

workTelefon:
02234 9921-555
faxTelefax:
02234 9921-300

Anschrift des Museums

LVR-Industriemuseum
Papiermühle Alte Dombach

Alte Dombach / Kürtener Straße
51465 Bergisch Gladbach
industriemuseum-bergischgladbach@lvr.de