Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Unterstützung im Studium

Für blinde und sehbehinderte Studentinnen und Studenten

  • Elektronische Hilfsmittel, wie zum Beispiel PC-Anlagen mit den behinderungsbedingt erforderlichen Zusatzgeräten werden finanziert, wenn diese Hilfsmittel zur Durchführung eines ordnungs-gemäßen Studiums unter ähnlichen Bedingungen wie bei Studenten ohne Behinderung notwendig sind, soweit nicht andere Sozialleistungsträger, insbesondere die Krankenkassen, vorrangig zuständig sind.
  • Kosten für Vorlesekräfte, soweit diese nicht von der Hochschule bereitgestellt werden können.

Nach oben

Für gehörlose und schwerhörige Studentinnen und Studenten

Die Bedarfssituation für gehörlose und schwerhörige Studierende ist von der Art und dem Umfang der Hörbehinderung abhängig. Es sind Situationen denkbar, in denen mit der richtigen Hilfsmittelversorgung weitere behinderungsbedingte Bedarfsvorlagen grundsätzlich nicht mehr auftreten. So ist zum Beispiel bei der Verwendung einer Mikroport- bzw. Mikrolinkanlage der Studierende weitgehend in der Lage, ohne weitere Hilfen am regulären Studienbetrieb teilzunehmen.

Sollten Sie der Auffassung sein, dass eine Mikroport- bzw. Mikrolinkanlage für Sie nicht geeignet ist oder nicht ausreicht, bitten wir um Übersendung einer ausführlichen Begründung.

In diesem Fall sind folgende weitere Hilfen möglich:

  • Zuschüsse für die Anfertigung von ausgearbeiteten Mitschriften der Präsenzveranstaltungen durch Kommolitonen
  • Kostenübernahme für Gebärdensprachdolmetscher für Vorlesungen, Seminare und Prüfungen

Nach oben

Für Studentinnen und Studenten mit einer Körperbehinderung

  • Kosten für Studienhefte
  • Hilfsmittel
  • Mobilitätshilfen
    (Behindertenfahrdienst/Taxi-/Mietwagenkosten/ggf. Kfz-Hilfe)

Nach oben

Ihre Ansprechpersonen im Überblick

Städteregion Aachen, Stadt Aachen, Kreis Kleve, Rhein-Sieg-Kreis, Mülheim, Rhein-Kreis Neuss, Solingen, Rheinisch-Bergischer Kreis

Petra Breuer
Telefon: 0221 809 - 6852
Fax: 0221 8284 - 0794
E-Mail: petra.breuer@lvr.de

Rhein-Erft-Kreis, Remscheid, Kreis Mettmann, Kreis Heinsberg, Köln

Ingrid Külheim-Strzebin
Telefon: 0221 809 - 6532
Fax: 0221 82 84 - 0912
E-Mail: ingrid.kuelheim-strzebin@lvr.de

Düsseldorf, Essen, Mönchengladbach, Kreis Viersen, Kreis Düren

Sandra Leischner
Telefon: 0221 809 - 7312
Fax: 0221 8284 - 0827
E-Mail: sandra.leischner@lvr.de

Bonn, Kreis Euskirchen, Krefeld, Leverkusen, Oberhausen, Oberbergischer Kreis, Kreis Wesel, Wuppertal, Duisburg

Alexandra Hermanns
Telefon: 0221 809 - 7718
Fax: 0221 8284 - 2011
E-Mail: alexandra.hermanns@lvr.de

Nach oben