Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

LVR-Museen

Grafik: Information

LVR-Museen von Hochwasserschäden betroffen

Weiterhin ist das LVR-Industriemuseum Alte Dombach in Bergisch Gladbach von den Folgen der starken Regenfälle im Juli und dem damit einhergehenden Hochwasser betroffen: Die Dauerausstellung bleibt bis auf Weiteres geschlossen, die Sonderausstellung „Von der Rolle“ ist geöffnet.

Der Oelchenshammer im LVR-Industriemuseum Ermen & Engels in Engelskirchen öffnet wieder zum 29. August 2021.

Besuch der LVR-Museen während der Corona-Pandemie

Die LVR-Museen sind geöffnet.

Es gilt die 3G-Regelung: Voraussetzung für Ihren Besuch ist der Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung oder ein negativer Corona-Bürgertest. Selbst-Test werden nicht akzeptiert.

Schülerinnen und Schüler mit einem Schülerausweis aus NRW gelten als getestet. Kinder bis zum 7. Lebensjahr benötigen keinen Test.

Tickets für Ihren Museumsbesuch können Sie an den Museumskassen oder in den Webshops der LVR-Museen erwerben.

Einige LVR-Museen sind derzeit nur mit einem vorab im Webshop gebuchten Zeitfenster-Ticket zu besuchen. Bitte informieren Sie sich hier auf der jeweiligen Webseite des Museums.
Sollte eine Zeitfensterbuchung zwingend sein, müssen auch Personen, die freien Eintritt in die LVR-Museen haben (Fördervereinsmitglieder, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Inhaberinnen und Inhaber einer LVR-Museumskarte), vorab ein Zeitfenster-Ticket buchen.

Es empfiehlt es sich immer, sich vorab auf der Homepage des Museums über lokale Regelungen zu informieren.

Beim Museumsbesuch gelten die aktuellen Abstands- und Hygienevorschriften, insbesondere:

  • In allen Innenräumen ist eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen.
  • Außenbereiche, z.B. in den Freilichtmuseen, können ohne Maske besucht werden.
  • Halten Sie bitte immer den Mindestabstand von 1,5 Metern ein.
  • Bitte folgen Sie ausgewiesenen Rundgängen oder Rundwegen.
  • Nutzen Sie die bereit gestellten Möglichkeiten zur Handhygiene.

Es gelten die individuellen Öffnungszeiten der jeweiligen Museen (siehe Museums-Websites).

Die Museumsöffnungen gelten vorbehaltlich aktueller Entscheidungen des Landes NRW oder der Kommunen, in denen sich das jeweilige Museum befindet sowie der Entwicklung der Inzidenzwerte.