Zum Inhalt springen

LVR-Zentralverwaltung: Rheinland-Haus

Das Rheinland-Haus von außen: ein sechsstöckiges Gebäude.
Das Rheinland-Haus

Adresse des Rheinland-Hauses

Rheinische Versorgungskassen
Rheinland-Haus
Mindener Straße 2
50679 Köln

Tel 0221 8273-0 (Telefonzentrale)
Fax 0221 809-2157

Wegbeschreibungen

Hier finden Sie die Wege von den Parkplätzen sowie den Haltestellen des öffentlichen Personenverkehrs zum Rheinland-Haus. Auf den Karten sind diese Wege als anklickbare farbliche Linien dargestellt. Die Wegbeschreibungen stehen unterhalb der Karte.

Barrierefrei anzeigen

Anfahrtsbeschreibung von Süden (über die A559):

  • Von der A4 / A59 auf die A559 wechseln.
  • Die A559 am Deutzer Ring zur B 55 verlassen.
  • Die B 55 an der nächsten Ausfahrt verlassen.
  • Der Straße „Im Hasental“ folgen und die erste Straße rechts in die Siegburger Straße einbiegen.
  • Nach circa 700 Metern befindet sich das Rheinland-Haus auf der rechten Seite.

Umweltzone: ja

Anfahrtsbeschreibung von Norden/Osten (über die A4):

  • Am Autobahnkreuz Köln-Ost auf die A4 Richtung Köln-Zentrum fahren.
  • Ausfahrt in Richtung Deutz/Odysseum nehmen.
  • Der Straße des 17. Juni bis Deutz-Kalker Straße (B55).
  • Der B 55 bis zur Straße „Im Hasental“ folgen, dann die Ausfahrt in Richtung Porz, Siegburg/Deutz, Poll nehmen.
  • Die erste Straße rechts in die Siegburger Straße einbiegen.
  • Nach circa 700 Metern befindet sich das Rheinland-Haus auf der rechten Seite.

Umweltzone: ja

Anfahrtsbeschreibung von Norden (über die A57):

  • Am Autobahnende der A57 weiter geradeaus fahren auf die Innere Kanalstraße.
  • Der Inneren Kanalstraße bis zum Konrad-Adenauer-Ufer/B51 folgen.
  • Einen der zwei rechten Fahrstreifen benutzen, um rechts auf Konrad-AdenauerUfer/B 51 abzubiegen.
  • Dem Straßenverlauf bis auf Höhe des Maritim Hotels folgen. Hier rechts halten auf die Deutzer Brücke.
  • Hinter der Brücke rechts halten auf die Mindener Straße.
  • Danach befindet sich das Rheinland-Haus auf der rechten Seite.

Umweltzone: ja

Parkmöglichkeiten in der Umgebung

Fußweg: ca. 100m

ohne Mobilitätseinschränkung

  • Entlang der Karlstraße befinden sich mehrere Parkplätze (diese sind kostenpflichtig).
  • Auch entlang der Deutzer Freiheit befinden sich kostenpflichtige Parkmöglichkeiten.

mit Mobilitätseinschränkung

Am Ende der Theodor-Babilon-Straße befinden sich links fünf kostenfreie ausgewiesene Behindertenparkplätze.

Haltestelle Bahnhof Deutz / Messeplatz

Fußweg: ca. 700m

Linien: 150, 250, 260, N26

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

  • Wenn Sie mit einem Bus anreisen, der in Richtung Hauptbahnhof fährt, steigen Sie aus und laufen in Fahrtrichtung des Busses weiter den Auenweg entlang. Überqueren Sie die kleine Hermann-Pünder-Straße und dann die große Mindener Straße.
  • Wenn Sie mit einem Bus anreisen, der in Richtung Norden fährt (Leverkusen), bleiben Sie ebenfalls auf der Straßenseite, an der Sie aussteigen, und gehen den Auenweg zurück bis zur nächsten großen Kreuzung. Dort überqueren Sie geradeaus die Opladener Straße und gehen geradeaus auf der Mindener Straße weiter.
  • Gehen Sie geradeaus an zwei Querstraßen vorbei.
  • Das Rheinland-Haus liegt dann auf der linken Seite.

Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung

  • Wenn Sie mit einem Bus aus Richtung des Hauptbahnhofs kommen, überqueren Sie die Straße (Auenweg) und gehen in Fahrtrichtung zurück bis zur nächsten großen Kreuzung.
  • Wenn Sie mit einem Bus anreisen, der in Richtung Norden fährt (Leverkusen), bleiben Sie auf der Straßenseite, an der Sie aussteigen, und gehen den Auenweg zurück bis zur nächsten großen Kreuzung.
  • Überqueren Sie geradeaus die Opladener Straße.
  • Gehen Sie geradeaus an zwei Querstraßen vorbei.
  • Das Rheinland-Haus liegt dann auf der linken Seite.

Hinweise:

  • Der Ein- und Ausstieg der Busse ist ebenerdig.
  • Vor dem Gebäude befinden sich Stufen. Rollstuhlfahrende benutzen bitte die Rampe, die von der rechten Seite zum Eingang des Gebäudes führt.
  • Zum Anfang der Rampe gelangen Sie, wenn Sie am Rheinland-Haus vorbei bis zur nächsten Straßenecke gehen und sich hier nach links wenden.

Haltestelle Deutzer Freiheit

Fußweg: ca. 200m

Linien: Linie 1 (Weiden West - Bensberg) und 9 (Sülz Hermeskeller Platz - Königsforst)

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung:

Es gibt eine Überführung und eine Unterführung, um vom Bahnsteig auf den Bürgersteig zu gelangen. Die Entfernung beider Wege zum Rheinland-Haus ist in etwa gleich.

Über die Überführung:

  • Gehen Sie auf der Überführung nach rechts.
  • Danach rechts halten.
  • Dann befindet sich das Rheinland-Haus unmittelbar auf der linken Seite.

Durch die Unterführung:

  • Folgen Sie der Rampe nach unten.
  • Danach links abbiegen. Geradeaus halten bis zur ansteigenden Rampe.
  • Die Rampe nehmen und oben an der Straße links an der Ampel die Straße „Deutzer Freiheit“ überqueren.
  • Danach befindet sich das Rheinland-Haus auf der rechten Seite.

Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung (maximal 2 Grad Gefälle):

Hinweis: Der Ein- und Ausstieg der Bahnen ist barrierefrei.

  • Verlassen Sie den Bahnsteig durch die Unterführung.
  • Folgen Sie der Rampe nach unten.
  • Danach links abbiegen. Geradeaus halten bis zur ansteigenden Rampe.
  • Die Rampe nehmen und oben an der Straße links an der Ampel die Straße „Deutzer Freiheit“ überqueren.
  • Danach befindet sich das Rheinlandhaus auf der rechten Seite.
  • Vor dem Gebäude befinden sich Stufen. Rollstuhlfahrende benutzen bitte die Rampe, die von der rechten Seite zum Eingang des Gebäudes führt.
  • Zum Anfang der Rampe gelangen Sie, wenn Sie am Rheinland-Haus vorbei bis zur nächsten Straßenecke gehen und sich hier nach links wenden.

Im Gebäude sind Aufzüge vorhanden.


Bahnhof Köln Messe/Deutz

Nur die Gleise mit den Nummern 9 und 10 verfügen über einen Aufzug. Dort halten S-Bahnen.

Fußweg: ca. 800m

Wegbeschreibung ohne Mobilitätseinschränkung

  • Den Bahnhof durch den Haupteingang (Beschilderung Ottoplatz) verlassen.
  • Auf dem Bahnhofsvorplatz angekommen, diesen überqueren und anschließend die Sraße an der Ampel überqueren.
  • Danach der Straße nach rechts folgen.
  • Nach circa 300 Metern befindet sich das Rheinland-Haus auf der linken Seite.

Wegbeschreibung mit Mobilitätseinschränkung

Leider verfügt nur der Bahnsteig des Gleises 9 und 10 über einen Aufzug. Hier halten die S-Bahnen. Wenn Sie nicht auf diesem Bahnsteig ankommen, empfiehlt es sich, bis zum Kölner Hauptbahnhof zu fahren und dort in eine S-Bahn zu wechseln. Der Ein- und Ausstieg der Bahnen an Gleis 9 und 10 ist barrierefrei.

  • Nachdem Sie den Aufzug verlassen haben, halten Sie sich links bis zur nächsten Kreuzung.
  • Hier der Straße nach links bis zur nächsten Ampel folgen.
  • Hier die Straße überqueren und der Straße nach rechts folgen. Nach circa 300 Metern befindet sich das Rheinland-Haus auf der linken Seite.
  • Vor dem Gebäude befinden sich Stufen. Rollstuhlfahrende benutzen bitte die Rampe, die von der rechten Seite zum Eingang des Gebäudes führt.
  • Zum Anfang der Rampe gelangen Sie, wenn Sie am Rheinland-Haus vorbei bis zur nächsten Straßenecke gehen und sich hier nach links wenden.

Hinweis:

  • Im Gebäude sind Aufzüge vorhanden.