Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Klima, Umwelt, Nachhaltigkeit

Der LVR setzt sich in allen seinen Einrichtungen engagiert, verantwortungsvoll und nachhaltig für den Erhalt und den Schutz der Umwelt im Rheinland ein.

Seit über zwanzig Jahren richtet der LVR als eines der Gründungsmitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft Agenda 21 NRW e.V. (LAG21 NRW) sein Handeln im Sinne der weltweiten Agenda 2030 der Vereinten Nationen nach deren Leitziel "Global denken – lokal handeln“ aus. Die vielfältigen und weitreichenden Aufgaben im Umwelt- und Klimaschutz sind im Integrierten Klimaschutzkonzept des LVR dargestellt und werden im täglichen Verwaltungshandeln umgesetzt. Dies koordiniert die Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz, Nachhaltiges Bauen, Bauprojektcontrolling.

Unsere Themen reichen über die systematische Etablierung von Umweltmanagement-Systemen bis zum Erhalt und der Förderung der Biodiversität in den LVR-Liegenschaften. Ebenfalls gehört die Weiterentwicklung und Anwendung von Standards zur nachhaltigen Herstellung, Instandhaltung und Bewirtschaftung unserer Immobilien und die Beratung des Zentralen Einkaufs zu beschaffender Waren unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien zu unserem Portfolio. So organisieren wir auch Fortbildungen zu umweltrelevanten Themen für unsere politischen Gremien, die Mitarbeitenden des LVR und interessierte Dritte.

Als Unterzeichner der Resolution zur Agenda2030 ist es ein Anliegen des LVR mit aktivem Handeln die Erreichung der 17 Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) zu ermöglichen.

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter

Portrait von Leiterin Stabsstelle Umwelt Bärbel Busch

Leiterin Stabsstelle Umwelt Bärbel Busch

Telefon

workTelefon:
0221 809-2712

E-Mail