Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

ROBERT WILSON – "THE HAT MAKES THE MAN"

Der US-amerikanische Theaterregisseur, Bühnenbildner, Lichtdesigner und Videoartist Robert Wilson (*1941) zählt zu den vielseitigsten und international bekanntesten Theaterkünstlern der Gegenwart.

Robert_Wilson_KOOL_Snowy_Owl_2006_Video_Still

Als Hommage an Max Ernst und den Surrealismus präsentiert die Schau "Robert Wilson – 'The Hat Makes The Man'" eigene Arbeiten des Künstlers, Requisiten seiner Theaterinszenierungen sowie Werke aus seiner Privatsammlung und der Watermill Collection. Ausgehend von einer Fotografie im Max Ernst Museum Brühl des LVR, die Max Ernst 1937 in seinem Pariser Atelier zeigt, entwickelt Wilson eine ortsspezifische Installation, die den Ausstellungsraum in eine Art surreale Kunst- und Wunderkammer verwandelt. Dabei kombiniert er Zeitgenössisches und ethnologische Objekte, Inuit-Figuren, Masken, Schuhe, Stühle, Fotografien, Skizzen und Schriftstücke.

Anschrift

Max Ernst Museum Brühl des LVR
Comesstrasse 42 / Max-Ernst-Allee 1
50321 Brühl
E-Mail: info@maxernstmuseum.de

Nach oben