Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Pflegekinderhilfe

Vollzeitpflege ist eine Hilfe zur Erziehung. Sie soll Kindern, Jugendlichen und jungen Volljährigen in einer anderen Familie eine zeitlich befristete Erziehungshilfe oder eine auf Dauer angelegte Lebensform bieten.

Das LVR-Landesjugendamt unterstützt die Leitungs- und Fachkräfte in der Pflegekinderhilfe unter anderem durch Beratung, Fortbildung und Projektbegleitung bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Das Angebot umfasst sämtliche Formen der Vollzeitpflege nach § 33 SGB VIII.

Ferner unterstützt und begleitet das LVR-Landesjugendamt „Erziehungsstellen im Rheinland“, einen Zusammenschluss von Trägern der Jugendhilfe die Leistungen nach § 33 S. 2 SGB VIII erbringen und sich gemeinsamen Qualitätsstandards verpflichtet haben. Das LVR-Landesjugendamt ist als beratendes Mitglied in der Trägerkonferenz der „Erziehungsstellen im Rheinland“ vertreten.

Bei Fragen helfe ich Ihnen gerne weiter:

Portrait von Sandra Terodde

Sandra Terodde

Telefon

workTelefon:
0221 809-6788

E-Mail

Servicebereich zum Thema