Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Mühlentag am 10. Juni 2019

Pfingstmontag ist Deutscher Mühlentag!

Frontalansicht der Windmühle ohne Flügel in Oberaußem bei Bergheim. Foto: Stefan Arendt (LVR)
Bild Großansicht
Windmühle Oberaußem in Bergheim. Foto: Stefan Arendt (LVR)

Auch in der Mühlenregion Rheinland zwischen Erft, Wupper und Sieg bieten am Pfingstmontag, den 10. Juni 2019, wieder zahlreiche Mühlen, Hammerwerke und Wasserkraftanlagen interessante und vielfaltige Einblicke in das Mühlenleben. In Museen finden Sonderführungen statt, Gastronomiebetriebe servieren "Mühlengerichte" und frisch gebackenes Mühlenbrot. Als besondere Höhepunkte gelten vielerorts Vorführungen des Mahlbetriebes, der Hammertechnologie oder der Wasserkraftnutzung. Zusätzlich bieten einige Mühlenstandorte ein spezielles Programm für Kinder an.

Auch außerhalb der Projektregion zwischen Erft, Wupper und Sieg sind Mühlen und Hammerwerke zu besichtigen - zum Beispiel im LVR-Freilichtmuseum Kommern.

Nutzen auch Sie die Möglichkeit, ein Stück Kulturgeschichte des Rheinlandes hautnah zu erleben!

Hier können Sie sich die Informationsbroschüre zum Mühlentag 2019 als pdf herunterladen: