Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Empfehlungen: Film und Funk

Empfehlungen zu Podcasts und Berichten über Kulturlandschaft und Kulturlandschaftspflege

Gemeinsam für die Bergische Kulturlandschaft!

Innerhalb des Projekts „KuLa goes YouTube“ hat die Biologische Station Oberberg ein tolles Video erstellt, welches einen spannenden Einblick in die Arbeit der Biologischen Station und in die Aufgaben sowie Herausforderungen gibt. Zudem wird ein umfassender Bereich der Bergischen Kulturlandschaft vorgestellt. Schauen Sie rein und lassen Sie sich von den tollen Aufgaben der Biologischen Station begeistern.

Das Video könnt Ihr auch auf YouTube unter diesem Link abrufen:

Kulturlandschaft untertage!

Hier ist der Kronleuchtersaal in Köln zu sehen (Foto: A. Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4785211).
Bild Großansicht
Kölner Kronleuchtersaal (Foto: A. Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4785211).

Kulturlandschaft findet man überall - sogar unter der Oberfläche! Auf dem Bild seht ihr den Kölner Kronleuchtersaal. Er wurde 1890 eingeweiht und war Teil des damals hochmodernen, neuen Kölner Abwassersytems. Damals kündigte sich Kaiser Wilhelm II. zur Besichtigung an, weshalb dieser Abschnitt mit Kronleuchtern geschmückt wurde.
Heute ist er noch im Original erhalten, nur die Kronleuchter wurden in den 1980er Jahren gegen einen neuen, elektrischen ersetzt. Den Saal kann man besichtigen, gelegentlich finden hier sogar Konzerte statt.
Besonders passend zum Thema ist der Beitrag 'Köln von unten' des WDR-Formates 'Heimatflimmern'. Der Beitrag von Clemens Gersch und Gerrit Jöns-Anders stellt neben dem Kronleuchtersaal noch weitere interessante Orte unterhalb Kölns vor - und zeigt uns damit auch für gewöhnlich verborgene Kulturlandschaft!

Sendung: Heimatflimmern (WDR) vom 01.11.2019

Köln von unten

Naturschutz und Kulturlandschaft

Verlorene Vielfalt: Wie unsere Landschaft verödet

Intensive Bewirtschaftung lassen unsere Landschaft zunehmend veröden. Bunte Wiesenblumen müssen Grünfutter und Maisfeldern weichen. Ertrag versus Schönheit - ein unlösbarer Widerspruch?

Sendung: IQ - Wissenschaft und Forschung (Bayern2) vom 30.04.2019

Verlorene Vielfalt: Wie unsere Landschaft verödet

Bild Großansicht
Ackerterrassen bei Glehn. J. Thelen (2015).